12.02.2013 12:10
Bewerten
 (0)

Online-Test zur 34-Sachkundeprüfung

GOING PUBLIC! bietet Finanzberatern einen kostenlosen Einstufungstest für die Sachkundeprüfung. Ab sofort online.

Finanzanlagevermittler und –berater können bei der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG einen kostenlosen Online-Check zur neuen Sachkundeprüfung nach § 34f Gewerbeordnung (GewO) absolvieren. Dabei handelt es sich um einen Multiple-Choice-Test, durch den der Teilnehmer ein Spiegelbild seines aktuellen Prüfungswissens erhält. Im Anschluss kann er selbst entscheiden, ob das Wissen ausreichend ist, um den neuen Anforderungen durch die Regulierung zu genügen oder ob der Besuch eines Lehrgangs bzw. Seminars nötig ist.

Der Online-Test beinhaltet jeweils acht Fragen aus dem Bereich Beratungsgrundlagen sowie den jeweiligen Produktbereichen Investmentfonds, Geschlossene Fonds und Sonstige Vermögensanlagen. Sämtliche Prüfungskombinationen stehen dabei zur Verfügung. Nach dem Test erhält der Teilnehmer umgehend eine ausführliche Auswertung seiner Antworten. „Viele Anlageberater sind unsicher und fragen sich, wie sinnvoll der Besuch von Präsenz- bzw. Onlineseminaren ist“, erläutert Ronald Peschke, Vorstand der Akademie für Finanzberatung. „Wir haben daher eine sorgfältige Auswahl von Fragen aus allen Bereichen und Schwierigkeitsgraden getroffen, um ihnen darauf eine Antwort zu geben.“

Den Online-Einstufungstest erreichen interessierte Vermittler und Berater unter www.akademie-fuer-finanzberatung.de. Eine personalisierte Registrierung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos.

(PD)

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX steigt vor Yellen-Rede über 9.000 Punkte-Marke -- Nikkei in Rot -- Deutsche Bank erwägt offenbar milliardenschweren Anleihenrückkauf -- Heidelberger Druck schreibt Nettogewinn -- Disney im Fokus

Vonovia scheitert bei Deutsche Wohnen an Mindestannahmequote. BMW startet mit Rekordabsatz ins Jahr. Carlsberg baut nach Jahresverlust auf Asien-Nachfrage. Bierdurst der Amerikaner beschert Heineken Gewinnplus. Aurubis startet mit Verlust ins laufende Geschäftsjahr. Twitter vor Umsatzplus.
Diese 10 Produkte sind nur für den ganz großen Geldbeutel
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?