28.02.2013 09:32
Bewerten
 (0)

Sauren Global Defensiv: Zehn Jahre konservative Erfolgsgeschichte

Köln (www.fondscheck.de) - Der Sauren Global Defensiv (Sauren Global Defensiv A) des Dachfondspioniers Eckhard Sauren feiert heute sein 10-jähriges Jubiläum, so die Experten von Sauren.

Der vermögensverwaltende Dachfonds werde strikt nach der langjährig bewährten personenbezogenen Anlagephilosophie "Wir investieren nicht in Fonds - wir investieren in Fondsmanager" verwaltet und biete eine Gesamtverwaltungslösung zur Abdeckung des konservativen Anlagebereichs. Das insgesamt defensiv strukturierte Portfolio besitze eine breite Diversifikation über alle bedeutenden Anlageklassen und innerhalb der Anlageklassen wiederum über eine Vielzahl erfolgversprechender Fondsmanager mit unterschiedlichen Strategien. Insgesamt sei der Multi-Asset-Multi-Manager-Fonds aktuell in über 60 verschiedene Einzelfonds investiert.

Seit seiner Auflegung am 27. Februar 2003 habe der Sauren Global Defensiv einen Wertzuwachs in Höhe von 46,5% erwirtschaftet, was 3,9% pro Jahr entspreche. Damit habe sich das Konzept des Sauren Global Defensiv insgesamt hervorragend bewährt. Der Wertzuwachs über die zehn Jahre habe trotz zahlreicher Turbulenzen an den Finanzmärkten mit einer sehr niedrigen Schwankungsbreite erzielt werden können. So liege der Mittelwert der 1-Jahres-Volatilität seit Auflegung bei nur 1,9%.

"Obwohl das Umfeld für konservative Strategien insbesondere aufgrund der niedrigen Zinsen schwierig ist, verfügen wir aktuell über so viele hochkarätige Anlageideen wie selten zuvor. Insgesamt sehe ich weiterhin ein langfristiges annualisiertes Ertragsziel von über drei Prozent bei niedriger Schwankungsbreite als erreichbar an. Ich bin davon überzeugt, dass der Sauren Global Defensiv seinen Investoren auch zukünftig ein Portfolio mit einem attraktiven Rendite/Risiko-Profil bieten kann", zeige sich Fondsmanager Eckhard Sauren zuversichtlich.

Das breit, auch über viele Absolute-Return-Strategien hinweg diversifizierte Portfolio könne von zentraler Bedeutung sein, um sich in einem Umfeld steigender Kapitalmarktzinsen gut behaupten zu können. So blicke der Sauren Global Defensiv nicht nur auf eine hervorragende Wertentwicklung über zehn Jahre zurück, sondern weise auch im laufenden Jahr einen Wertzuwachs in Höhe von 1,1% aus, während sich der REX Performance Index per saldo nicht im Wert verändert habe.

"Der Sauren Global Defensiv ist mit mehr als einer Milliarde Euro Volumen der größte Erfolg eines unabhängigen Dachfondsanbieters. Da der Anteilpreis des Sauren Global Defensiv nahe seines Höchststandes notiert, liegen fast alle Anleger im Plus. Für viele Anleger ist der Sauren Global Defensiv dabei seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner in ihrem Portfolio. Wir freuen uns sehr über das Vertrauen unserer Investoren und Vertriebspartner, was sich auch in turbulenten Zeiten in einem stabilen Volumen ausdrückt", hebe Vertriebsvorstand Peter Buck hervor. (Ausgabe vom 27.02.2013) (28.02.2013/fc/a/f)

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX geht mit kleinem Plus ins Wochenende -- Wall Street reagiert verhalten auf Amtsantritt von US-Präsident Trump -- Postbank sieht Chancen auf IPO -- Yellen: US-Geldpolitik auf Kurs -- GE im Fokus

Buffett-Investment BYD träumt vom Gigaerfolg in den USA. AIG schlägt Milliardenrisiken an Berkshire Hathaway los. Deutsche Top-Manager warnen Trump vor Strafzöllen und Abschottung. American Express verdient deutlich weniger. Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit 1990. Winterkorn bleibt dabei: Von Betrug bei VW nichts gewusst.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Technologieaktien: Drei Möglichkeiten, um vom Trend "Digitale Fabrik" zu profitieren!
Die vierte industrielle Revolution ist im vollen Gange und verändert, vom Großteil der Gesellschaft völlig unbemerkt, bereits die Produktionsabläufe in den großen, industriellen Hallen. Wir zeigen Ihnen in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins drei Möglichkeiten, wie Sie in den kommenden Monaten und Jahren von dem Zukunftstrend "Digitale Fabrik" profitieren können.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese 10 Automobil Neuheiten gibt es bei der Detroit Auto Show 2017
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Nato als obsolet bezeichnet. Halten Sie das Militärbündnis ebenfalls für überflüssig?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
Scout24 AG A12DM8
E.ON SE ENAG99
BASF BASF11
AMD Inc. (Advanced Micro Devices) 863186
Allianz 840400
Apple Inc. 865985
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Nestle SA A0Q4DC
Deutsche Telekom AG 555750
BMW AG 519000
Commerzbank CBK100
Airbus SE 938914
Facebook Inc. A1JWVX