02.01.2013 11:25
Bewerten
 (0)

Sektorfonds: 2012 ein gutes Jahr für Finanzfonds

Wien (www.fondscheck.de) - Im fünften Jahr der globalen Finanzkrise konnten Sektorfonds, die sich auf die Veranlagung in Banken, Versicherungen und sonstige Finanzwerte spezialisieren, sich sehr gut entwickeln und im Durchschnitt +25,9 Prozent erzielen, so die Experten von "e-fundresearch.com".

Insgesamt 24 Sektorfonds im Finanzbereich seien in Österreich, Deutschland und zum Teil auch in der Schweiz zum öffentlichen Vertrieb zugelassen. Die durchschnittliche Performance im Kalenderjahr 2012 habe bei diesen Finanz-Sektorfonds bei +25,86 Prozent gelegen. Der beste Fonds im letzten Jahr sei der KBC Equity Euro Finance Cap (KBC Equity Fund Euro Finance (thes.)) mit einem Gesamtertrag von +34,93 Prozent gewesen, der allerdings nur in Österreich und Deutschland zum Vertrieb zugelassen sei.

Der Dexia Equities L Europe Finance Sector C Cap habe mit einer Performance von +33,82 knapp dahinter gelegen, gefolgt vom BGF World Financials A2 USD (BGF World Financials Fund A2 USD) mit einer Performance von +31,15 Prozent im vergangenen Kalenderjahr.

Der Robeco New World Financial Equities D EUR (Robeco New World Financials Equities D EUR) mit +30,57 Prozent und der DWS Financials Typ O hätten auf den Plätzen vier und fünf gelegen, wobei der DWS Fonds (+30,04) in der Schweiz nicht zum Vertrieb gelassen sei. (Ausgabe vom 31.12.2012) (02.01.2013/fc/a/f)

Artikel empfehlen?

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow schließt im Plus -- Eurogruppe will Referendum abwarten -- Tsipras macht neuen Vorstoß - Schäuble und Merkel skeptisch -- Novartis, Evotec, Deutsche Bank im Fokus

Wenig Hoffnung für griechischen Antrag auf Aufschub beim IWF. Europäer suchen in der Krise Sicherheit in Gold - und Bitcoins. Eurogruppe berät über griechischen Rettungsantrag. IWF entscheidet in kommenden Wochen über Griechenlands Antrag.
Diese Promis machen Werbung für Finanzprodukte

Diese Länder horten die größten Goldreserven.

Womit verdienten die Milliardäre ihr erstes Geld?

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?