13.12.2012 10:43
Bewerten
(0)

UniDividendenAss-Fonds: 11/2012-Bericht, eine Reihe von Transaktionen im Energiesektor

DRUCKEN

Frankfurt (www.fondscheck.de) - Defensivere Werte fanden im Berichtszeitraum wenig Anklang bei Investoren, allen voran standen Papiere von Energieversorgern unter Druck, daher entschied sich das Fondsmanagement des UniDividendenAss A in diesem Sektor zu einer Reihe von Transaktionen, so die Experten von Union Investment.

Vielen Stromerzeugern bereite der wachsende Anteil an Ökostrom Sorgen, da dieser bevorzugt und zu geringeren Kosten ins Netz eingespeist werde. Das führe zur Belastung der Gewinnmargen konventioneller Anbieter, die zum Teil noch zusätzlich durch den vorzeitigen Atomausstieg belastet seien. In diesem Umfeld hätten sich im Einstiegschancen bei Unternehmen der Versorgerbranche mit guter Dividendenperspektive geboten, die zusätzlich zur Stromerzeugung auch in anderen Geschäftsfeldern operieren würden.

Hinzugekauft worden seien beispielsweise Aktien der britischen Pennon Group, die auch in der Wasserbewirtschaftung tätig sei. Finanziert wurde der Kauf durch die Glattstellung unserer Position in Balfour Beatty, einem britischen Baukonzern, so die Experten von Union Investment. Hintergrund sei die Gewinnwarnung des Konzerns angesichts von Schwierigkeiten am US-amerikanischen und britischen Markt gewesen, die sich zumindest im Hinblick auf letzteren zu einer länger anhaltenden Schwäche verstetigen könnten. (Stand vom 30.11.2012) (13.12.2012/fc/a/f)

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX um Nulllinie -- Bitcoin erstmals über 8.000 Dollar -- ProSiebenSat.1-Chef geht vorzeitig -- Alibaba kauft sich bei Chinas größtem SB-Warenhausbetreiber ein -- Air Berlin, Covestro im Fokus

SLM Solutions-Aktie auf neuem Rekordhoch. Nordex-Aktie tiefrot: Angst vor weiterem Geschäftsabschwung belastet. VW will Ausschüttungsquote erhöhen. Roche-Aktie zündet Kursfeuerwerk. Nach Rauswurf von Apple: Diese Aktien hat George Soros aktuell im Portfolio.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Top-Rankings

Diese Aktien hat George Soros im Depot
Welche ist die größte Aktienposition?
KW 46: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Neuer Platz Eins
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot

Umfrage

Glauben Sie, dass eine Jamaika-Koalition zustande kommt?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
GAZPROM903276
EVOTEC AG566480
Daimler AG710000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
CommerzbankCBK100
GeelyA0CACX
Apple Inc.865985
E.ON SEENAG99
Siemens AG723610
AIXTRON SEA0WMPJ
Allianz840400
BP plc (British Petrol)850517