15.02.2013 13:39
Bewerten
 (0)

Viewpoint Latin America by Threadneedle Fund Manager Daniel Isidori

Threadneedle Fondsmanager Daniel Isidori sieht in Lateinamerika 2013 ein Wachstum, das nicht zuletzt durch eine robuste Inlandsnachfrage unterstützt wird:

„Der gesunde Ausblick für die Volkswirtschaften in Lateinamerika dürfte sich als attraktiv erweisen, besonders in einer Welt, die nach Wachstum hungert. Wir erwarten in 2013 ein robustes Wachstum in den großen Volkswirtschaften von Brasilien und Mexiko sowie in einigen der kleineren Märkte.“

Im Anhang finden Sie den gesamten Lateinamerika-Viewpoint von Daniel Isidori auf Englisch.

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Deutsche Bank verdreifacht Gewinn -- Dow Jones tritt auf der Stelle -- Fresenius hebt Prognose an -- Siemens, Nokia, Facebook, Lufthansa im Fokus

Eurokurs bleibt unter Druck. Google widersetzt sich Lösch-Wünschen. Vinci hebt Gewinnprognose an. Schwacher Euro treibt Geschäft von L'Oreal an. Fiat hebt Jahresziele an. Tesla-Fahrer sollen Teslas Verkaufen - Spitzenverkäufer bekommt ein Auto umsonst. Engagement von belgischem Investor beflügelt Aktie von adidas. Procter & Gamble wartet weiter auf die Wende.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?