17.01.2013 10:19
Bewerten
 (0)

Vontobel baut Fixed Income-Expertise aus

Das Asset Management der Vontobel-Gruppe hat David Walls und Stefan Hüsler für das Team Hochzinsanleihen und Credit Investment verpflichtet.

Die beiden Neuzugänge verstärken den Bereich Credit Research und spielen damit eine zentrale Rolle in der Fixed Income-Boutique von Vontobel, die mittlerweile Vermögen in Höhe von neun Milliarden Schweizer Franken verwaltet.

David Walls wird als Kreditanalyst und stellvertretender Portfoliomanager des Vontobel Fund - High Yield Bond aktiv. Mit über 15 Jahren Anlageerfahrung verfügt er über eine ausgewiesene Expertise im Management von festverzinslichen Portfolios. Zuletzt war David Walls als High-Yield-Kreditberater bei Waddell & Reed in Dallas, Texas, tätig. Zuvor war er Mitbegründer und Geschäftsführer von Three Seas Capital sowie Gesellschafter und Portfoliomanager bei Highland Capital Management. Stefan Hüsler verantwortet als Kreditanalyst die Bereiche Investitionsgüter, Grundstoffe und Finanzdienstleistungen. Er war in der Vergangenheit in verschiedenen Positionen bei UBS, Pemba Credit Advisors und Man Investments tätig.

Die Pressemitteilung im pdf-Dokument

powered by
€uro FundResearch

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Dow startet im Plus -- Deutsche-Bank-Kunden ziehen wohl Einlagen in Milliardenhöhe ab -- Chinesen wollen offenbar OSRAM übernehmen -- QUALCOMM im Fokus

Daimler will weiter Renault-Motoren einsetzen. Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um 1,3 Prozent. Commerzbank will Rosskur möglichst sozialverträglich gestalten. thyssenkrupp ordnet Führung der Marinesparte neu.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Unterschätzte Aktienperlen
Peter Lynch wurde als Fondsmanager des Magellan Fonds zu einer Legende. Er erzielte im Zeitraum 1977 bis 1990 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 29,2%. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Lynch setzte auf einfache und verständliche Geschäftsmodelle und bevorzugt dann, wenn sie für die meisten anderen Börsianer als langweilig erschienen. In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden drei Unternehmen vorgestellt, die solche unterschätzte Aktienperlen sein könnten.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken
Lohnt sich die Rente
Jetzt durchklicken

Umfrage

Kanzlerin Merkel will der Deutschen Bank im Streit mit der US-Justiz nicht helfen. Was halten Sie von dieser Einstellung?