17.01.2013 10:19
Bewerten
 (0)

Vontobel baut Fixed Income-Expertise aus

Das Asset Management der Vontobel-Gruppe hat David Walls und Stefan Hüsler für das Team Hochzinsanleihen und Credit Investment verpflichtet.

Die beiden Neuzugänge verstärken den Bereich Credit Research und spielen damit eine zentrale Rolle in der Fixed Income-Boutique von Vontobel, die mittlerweile Vermögen in Höhe von neun Milliarden Schweizer Franken verwaltet.

David Walls wird als Kreditanalyst und stellvertretender Portfoliomanager des Vontobel Fund - High Yield Bond aktiv. Mit über 15 Jahren Anlageerfahrung verfügt er über eine ausgewiesene Expertise im Management von festverzinslichen Portfolios. Zuletzt war David Walls als High-Yield-Kreditberater bei Waddell & Reed in Dallas, Texas, tätig. Zuvor war er Mitbegründer und Geschäftsführer von Three Seas Capital sowie Gesellschafter und Portfoliomanager bei Highland Capital Management. Stefan Hüsler verantwortet als Kreditanalyst die Bereiche Investitionsgüter, Grundstoffe und Finanzdienstleistungen. Er war in der Vergangenheit in verschiedenen Positionen bei UBS, Pemba Credit Advisors und Man Investments tätig.

Die Pressemitteilung im pdf-Dokument

powered by
€uro FundResearch

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Fed beendet Anleihekäufe -- Apple-Chef Tim Cook outet sich als schwul -- Lufthansa kassiert Prognose 2015 -- VW, Bayer, Linde im Fokus

EZB kauft ab November ABS. Kellogg's verkauft weniger Lebensmittel. Deutschland: Inflation weiter auf tiefstem Stand seit über vier Jahren. Mastercard profitiert weiter vom Konsumaufschwung. US-Wirtschaft wächst um 3,5 Prozent. Russland sieht Chance für Gas-Einigung.
In welchen europäischen Ländern ist das Preisniveau besonders hoch?

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. Denken Sie auch, dass der Staat mehr investieren sollte?

Anzeige