29.11.2012 18:19
Bewerten
 (4)

Achtung Berufsstarter: In diesen Branchen sind Top-Verdienste möglich

Branchengehälter
Die Finanzkrise hat viele Branchen in Schwierigkeiten gebracht - auch Banken. Dennoch sollten Berufsanfänger mit den nötigen Ambitionen einen Job in dieser Branche in Erwägung ziehen, denn die Bezahlung ist weiter vergleichsweise hoch.
Das Jobportal Stepstone hat in seiner aktuellen Gehaltsstudie analysiert, in welchen Branchen deutschlandweit das höchste Gehalt gezahlt wird. Klicken Sie sich durch - ist Ihre Branche dabei?

 

Platz 10: Medizintechnik

Das Ranking eröffnet die Medizintechnik-Branche. Hier kommt man auf ein durchschnittliches Bruttojahresgehalt von 55.127 €.

Quelle: www.stepstone.de, Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Bildquellen: Aleksandar Mijatovic / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Daimler-Chef stimmt Aktionäre auf Wachstum ein -- Lufthansa: Schule wusste während Piloten-Ausbildung von Depression -- Commerzbank kündigt in Luxemburger Steuer-Affäre 400 Kunden

Ölpreise im Minus - Opec erhöht Produktion. ThyssenKrupp-Aktie an DAX-Spitze nach Kaufempfehlung von Société Générale. Athen erwartet Einigung mit Geldgebern kommende Woche. Draghi betont Möglichkeit von Anleihekäufen über 2016 hinaus. Dyax-Aktie schnellt nach oben.
Was verdient man bei Apple?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Umfrage

Welche Rolle spielen bei Ihrer Geldanlage ethische oder ökologische Aspekte?