08.09.2013 06:00
Bewerten
 (11)

Die angesehensten Berufe 2013

Hoch geschätzt
Welche Berufsgruppe genießt in der deutschen Bevölkerung das höchste Ansehen? Diese Frage stellt sich regelmäßig das Institut für Demoskopie Allensbach und führt dazu Umfragen durch.
Welches Reihenfolge sich daraus für das Ansehen verschiedener Berufe in der Bevölkerung ergab und welches der von den Deutschen am meisten geschätzte Beruf im Jahr 2013 ist, erfahren Sie in unserem Ranking.

Das sind die angesehensten Berufe 2013:

 

Platz 18: Banker, Bankangestellter

Schon seit vielen Jahren befragt das Institut für Demoskopie Allensbach regelmäßig die Bevölkerung zum Ansehen bestimmter Berufe. Auch 2013 wurden wieder 1570 Personen dazu befragt, welche Berufe bei ihnen das höchste Ansehen genießen. Mehrfachnennungen waren möglich. Die Ergebnisse der Befragung sind in diesem Top-Ranking aufgelistet.

Den Auftakt zum Ranking macht die Berufsgruppe der Banker und Bankangestellten. Nur 3 Prozent der Befragten schätzen ihre Arbeit.

Quelle: http://www.ifd-allensbach.de Foto: Cornerstone / pixelio.de

Bildquellen: ssuaphotos / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Wall Street geschlossen -- Deutsche Bank dampft Handel mit Gold und Silber ein -- Aufspaltungsforderung - Was Europa von Google will -- Infineon, BASF, Amazon, Google im Fokus

Opec befeuert Ölpreisverfall. GDL-Chef zeigt sich kampfbereit. Infineon leidet unter herausforderndem Marktumfeld. E.ON verkauft Spanien-Geschäft für 2,5 Milliarden Euro. Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt und steigt. Draghi: EZB zu weiteren Maßnahmen bereit. Inflation in Deutschland weiter im Sinkflug. GfK-Konsumklima hellt sich auf. Misstrauensvotum gegen Juncker im Europaparlament gescheitert. GoPro entwickelt eigene Drohnen.
20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wenn Zukunft Gegenwart wird

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Anzeige