08.09.2013 06:00
Bewerten
 (11)

Die angesehensten Berufe 2013

Hoch geschätzt
Welche Berufsgruppe genießt in der deutschen Bevölkerung das höchste Ansehen? Diese Frage stellt sich regelmäßig das Institut für Demoskopie Allensbach und führt dazu Umfragen durch.
Welches Reihenfolge sich daraus für das Ansehen verschiedener Berufe in der Bevölkerung ergab und welches der von den Deutschen am meisten geschätzte Beruf im Jahr 2013 ist, erfahren Sie in unserem Ranking.

Das sind die angesehensten Berufe 2013:

 

Platz 18: Banker, Bankangestellter

Schon seit vielen Jahren befragt das Institut für Demoskopie Allensbach regelmäßig die Bevölkerung zum Ansehen bestimmter Berufe. Auch 2013 wurden wieder 1570 Personen dazu befragt, welche Berufe bei ihnen das höchste Ansehen genießen. Mehrfachnennungen waren möglich. Die Ergebnisse der Befragung sind in diesem Top-Ranking aufgelistet.

Den Auftakt zum Ranking macht die Berufsgruppe der Banker und Bankangestellten. Nur 3 Prozent der Befragten schätzen ihre Arbeit.

Quelle: http://www.ifd-allensbach.de Foto: Cornerstone / pixelio.de

Bildquellen: ssuaphotos / Shutterstock.com, Kzenon / Shutterstock.com

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX steigt vor Yellen-Rede über 9.000 Punkte-Marke -- Nikkei in Rot -- Deutsche Bank erwägt offenbar milliardenschweren Anleihenrückkauf -- Heidelberger Druck schreibt Nettogewinn -- Disney im Fokus

Vonovia scheitert bei Deutsche Wohnen an Mindestannahmequote. BMW startet mit Rekordabsatz ins Jahr. Carlsberg baut nach Jahresverlust auf Asien-Nachfrage. Bierdurst der Amerikaner beschert Heineken Gewinnplus. Aurubis startet mit Verlust ins laufende Geschäftsjahr. Twitter vor Umsatzplus.
Diese 10 Produkte sind nur für den ganz großen Geldbeutel
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?