09.05.2013 06:00
Bewerten
 (4)

Die teuersten Suiten der Welt

Luxuriöser Traumurlaub
Mit Whirlpool, Luxusauto, Privatbar und eigenem Butler lässt sich in diesen Suiten der Vatertag, oder auch der Muttertag, stilvoll und luxuriös feiern. Vielleicht ein Geschenktipp für das nächste Jahr?



Diese Suiten bieten exklusiven Luxus für den anspruchsvollen Gast. Leider auch zu einem anspruchsvollen Preis:

 

Platz 12: Claridges Hotel, London

Das Ranking enthält die zwölf teuersten Suiten der Welt. Ausgangspunkt ist dabei der in Euro umgerechnete Preis pro Nacht.

Das Claridge's Hotel in Londons Stadtteil Mayfair wartet mit dem "Brook Penthouse" im Stil der 1930er-Jahre auf. Zum 220 Quadratmeter großen Appartement gehören eine Dachterasse mit Panoramablick, zwei eigene Ankleidezimmer sowie ein Butler-Service. Die Kosten pro Nacht beginnen bei 6400 Euro ohne Frühstück.

Bildquellen: Four Seasons Hotel New York
Artikel empfehlen?
  • Tagesgeld
  • Festgeld
  • Depot
  • Giro
  • Autokredit
  • Privatkredit
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt über 2 Prozent fester -- Staatsschulden: Ukraine verkauft massenweise Gold -- US-Börsen schließen im Plus -- Chinas Notenbank senkt überraschend Leitzinsen -- Alibaba im Fokus

GDL und Bahn verhandeln weiter. Megafusion in der britischen Versicherungsbranche. Angebot an Hawesko-Aktionäre jetzt offiziell. RBS besteht Stresstest trotz Rechenfehler. Burger King schaltet im Streit um Filialen Gericht ein. Porsche vermietet seine Sportwagen künftig auch. Deutsche-Bank-CFO empfiehlt Alternative zum Sparbuch.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Das sind Deutschlands Global Player

träger

Umfrage

Der Gesetzentwurf zur Frauenquote in den Führungsetagen von Unternehmen stößt in der Union auf wachsenden Widerstand. Wie stehen Sie zu diesem Thema?

Anzeige