20.02.2013 12:58
Bewerten
 (0)

Merkel: Koalition wird Plan zur Rente vorlegen

    BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine Einigung im Koalitionsstreit über Rentenverbesserungen in Aussicht gestellt. "Wir sind in der Koalition in intensiven Gesprächen darüber, wie das im Detail aussehen könnte, und werden einen Plan vorlegen", sagte die CDU-Chefin der Zeitungsgruppe "Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung" (Donnerstag). CDU und CSU ringen darum, wie Mütter, die ihre Kinder vor 1992 geboren haben, bessergestellt werden sollen.

 

    "Wir prüfen, was da möglich ist", sagte Merkel. Gleichzeitig müsse man die Finanzlage im Blick behalten. Ferner ist nicht klar, wie verhindert werden kann, dass Geringverdiener trotz 40-jähriger Erwerbsbiografie im Alter zum Sozialamt gehen müssen. Nach einer Einigung der beiden Schwesterparteien soll die FDP einbezogen werden. Koalitionsabgeordnete rechnen mit schwierigen Gesprächen./du/DP/jkr

 

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX fester -- Abschreibungen belasten Bayer -- ifo-Index steigt überraschend -- RWE: Hohe Abschreibungen vermiesen Bilanz -- Fresenius, thyssenkrupp im Fokus

Furcht vor dem Euro-Zerfall: Wer sind die größten Wackelkandidaten? Esprit kommt operativ voran. TOM TAILOR will in Markenpflege und Online-Handel investieren. Managerschreck Carl Icahn: Was will der Milliardär mit Bristol-Myers Squibb-Aktien?. Lloyds verdient deutlich mehr. Deutsche Post erteilt Telekom neuen Großauftrag. Iberdrola mit mehr Gewinn.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Welche Wertpapiere besitzen Sie?
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Allianz840400
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
BMW AG519000
CommerzbankCBK100
Siemens AG723610
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
GAZPROM PJSC (spons. ADRs)903276
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Nordex AGA0D655