12.06.2013 11:00
Bewerten
 (2)

Die deutschen Städte mit der höchsten Lebensqualität

Niveauranking
Unter Berücksichtigung der vier Hauptkriterien Arbeitsplatz, Einkommen, Struktur und Standort erarbeitete die IW Consult GmbH ein Städte-Niveuranking für 2012.


Die besten Städte 2012

 

Platz 15: Mannheim

Unter Berücksichtigung der vier Hauptkriterien Arbeitsplatz, Einkommen, Struktur und Standort erarbeitete die IW Consult GmbH ein Städte-Niveuranking für 2012. Die vorliegende Liste bildet die ersten 15 Positionen des Niveurankings ab.

Mannheim zeichnet sich durch eine geringe Arbeitslosenquote (6,4 Prozent) und ein Pro-Kopf-BIP von 53.275 Euro (Rang 7) aus. Zudem übersteigt das Angebot an Ausbildungsstellen die Nachfrage (103,5 Prozent), wodurch Mannheim in dieser Kategorie auf Rang 4 liegt. Abzüge gibt es für das verfügbare Einkommen, bei dem Mannheim mit durchschnittlich 18.842 Euro pro Einwohner auf Rang 32 steht.

Quelle: IW Consult, Bild: Jurec / pixelio.de

Bildquellen: clearlens / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
  • GV
  • PKV
  • BU
  • UV
  • ZV
  • KFZ

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schwächer -- Apple-Manager schürt Spekulationen über Auto-Pläne -- Daimler drängt ins Geschäft mit stationären Energiespeichern -- Auch Rolle von Banken bei Fifa-Korruptionsvorwürfen im Fokus

EZB: Belastungen für andere Länder durch lange Griechen-Verhandlungen. Swatch will Smartwatch im August auf den Markt bringen. US-Chipbranche steht vor Milliardenfusion. Pharma-Übernahmepoker: Mylan bringt Pfizer und Novartis ins Spiel. GoPro will Drohne als Zubehör herausbringen. EZB-Ratsmitglied Nowotny bleibt bei Griechenland hart.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?