12.06.2013 11:00
Bewerten
 (2)

Die deutschen Städte mit der höchsten Lebensqualität

Niveauranking
Unter Berücksichtigung der vier Hauptkriterien Arbeitsplatz, Einkommen, Struktur und Standort erarbeitete die IW Consult GmbH ein Städte-Niveuranking für 2012.


Die besten Städte 2012

 

Platz 15: Mannheim

Unter Berücksichtigung der vier Hauptkriterien Arbeitsplatz, Einkommen, Struktur und Standort erarbeitete die IW Consult GmbH ein Städte-Niveuranking für 2012. Die vorliegende Liste bildet die ersten 15 Positionen des Niveurankings ab.

Mannheim zeichnet sich durch eine geringe Arbeitslosenquote (6,4 Prozent) und ein Pro-Kopf-BIP von 53.275 Euro (Rang 7) aus. Zudem übersteigt das Angebot an Ausbildungsstellen die Nachfrage (103,5 Prozent), wodurch Mannheim in dieser Kategorie auf Rang 4 liegt. Abzüge gibt es für das verfügbare Einkommen, bei dem Mannheim mit durchschnittlich 18.842 Euro pro Einwohner auf Rang 32 steht.

Quelle: IW Consult, Bild: Jurec / pixelio.de
Artikel empfehlen?
  • GV
  • PKV
  • BU
  • UV
  • ZV
  • KFZ
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

Deutliche Gewinne: DAX rund 2 Prozent im Plus -- Deutsche Bank: Postbank-Verkauf als Option? -- 50-Prozent-Kurseinbruch bei Daimler-Partner BYD -- ifo-Index steigt -- United Internet, QSC im Fokus

Französische Kosmetikkonzerne büßen Preisabsprachen mit fast 1 Mrd. Euro. und Alcatel-Lucent sprechen wohl wieder über Fusion. GM und Jaguar Land Rover stoppen Autoverkauf in Russland. Deutsche Staatsschulden stagnieren. Putin bereitet Russen auf längere Krise vor. Fed: Zinserhöhung erst im zweiten Quartal.
Wer hat die USA von Platz 1 verdrängt?

schaften der Welt

europa

Umfrage

Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?

Anzeige