11.02.2013 12:19
Bewerten
 (0)

Jeder dritte Neuwagen hierzulande wird 2020 ein SUV sein

Prognose
Das noch junge Segment der sportlichen Geländelimousinen( SUV) dürfte hierzulande laut einer Studie bereits zum Ende des Jahrzehnts jeden dritten Neuwagen ausmachen.
Vergangenes Jahr kamen die Geländelimousinen in Deutschland schon auf 16 Prozent aller Pkw-Neuzulassungen, wie eine am Montag vorgestellte Analyse des Car-Instituts an der Uni Duisburg-Essen feststellt. Knapp 500.000 SUV kamen so zusammen. 2009 waren es mit rund 275.000 SUV (englisch für Sport Utility Vehicle) erst 7 Prozent gewesen. Die Studie unterstellt dem SUV-Segment künftig zwar ein langsameres Wachstum - aber dennoch ergäben sich damit 33 Prozent Anteil für 2020. Probleme sehen die Analysten im eher hohen CO2-Ausstoß der Geländelimousinen./loh/DP/stb

STUTTGART/DUISBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: Porsche, Volkswagen

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt unter 9.000 Punkten -- Dow tiefrot -- Ölpreis tief im Minus -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen -- Siemens im Fokus

Eurokurs baut Vorsprung zum Dollar aus - Wieder über 1,12 US-Dollar. Deutsche Bank kann demnächst anstehende AT1-Wertpapiere bedienen. Probleme mit Airbag-Auslöser - Auch Audi in USA von Continental-Rückruf betroffen. VW muss Jahreszahlen bis Ende April vorlegen. Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?