11.02.2013 12:19
Bewerten
 (0)

Jeder dritte Neuwagen hierzulande wird 2020 ein SUV sein

Prognose
Das noch junge Segment der sportlichen Geländelimousinen( SUV) dürfte hierzulande laut einer Studie bereits zum Ende des Jahrzehnts jeden dritten Neuwagen ausmachen.
Vergangenes Jahr kamen die Geländelimousinen in Deutschland schon auf 16 Prozent aller Pkw-Neuzulassungen, wie eine am Montag vorgestellte Analyse des Car-Instituts an der Uni Duisburg-Essen feststellt. Knapp 500.000 SUV kamen so zusammen. 2009 waren es mit rund 275.000 SUV (englisch für Sport Utility Vehicle) erst 7 Prozent gewesen. Die Studie unterstellt dem SUV-Segment künftig zwar ein langsameres Wachstum - aber dennoch ergäben sich damit 33 Prozent Anteil für 2020. Probleme sehen die Analysten im eher hohen CO2-Ausstoß der Geländelimousinen./loh/DP/stb

STUTTGART/DUISBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: Volkswagen
Artikel empfehlen?

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt mit neuem Allzeithoch -- US-Börsen leicht schwächer -- Apple & Co. von China boykottiert -- BASF mit Gewinnsprung -- Salzgitter, Airbus im Fokus

VW erhöht die Dividende. Tsipras besteht auf Schuldenschnitt. Porsche SE verdient deutlich mehr. Infineon begibt Anleihen. Putin kürzt Kremlbeamten Gehälter um zehn Prozent. Fiat Chrysler ruft hunderttausende Geländewagen zurück. RWE will Dea-Verkauf am Montag abschließen.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Unternehmen haben ihre Gründer reich gemacht

Die wundersame Welt von Google

Umfrage

Viele Bundesbürger bezweifeln, dass ihre staatliche Rente im Alter zum Leben reichen wird. Wie stehen Sie zum Thema Rente?