25.07.2013 16:00
Bewerten
 (1)

Die bestbezahlten Schauspieler

Promi-Ranking
Ihre Filme sind wahre Blockbuster und spielen regelmäßig mehrere hundert Millionen Dollar ein. Bei welchem Schauspieler sich der Erfolg an den Kinokassen auch im Portemonnaie niederschlägt, zeigt dieses Ranking.


Die bestbezahlten Schauspieler 2013:

 

Platz 10: Liam Neeson

Welcher Schauspieler verdiente zwischen Juni 2012 und Juni 2013 am meisten? Dieser Frage ging Forbes nach und stellte eine Liste der bestbezahltesten Schauspieler zusammen, die in diesem Ranking zu finden ist.

Den Auftakt zum Ranking macht Liam Neeson mit einem Verdienst von 32 Millionen Dollar. Einen Großteil davon verdiente er mit dem Erfolg des Filmes "96 hours - Taken 2".

Quelle: www.forbes.com Foto: s_buckley / Shutterstock.com

Bildquellen: Photo Works / Shutterstock.com, Featureflash / Shutterstock.com

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt kräftig im Plus -- E.ON und RWE-Aktien heben nach BVG-Urteil ab -- OPEC will weitere Förderstaaten zu Drosselung bewegen -- Uniper und innogy erobern MDAX -- BVB im Fokus

Novartis erwägt offenbar Verkauf von älteren Arzneien. Brexit-Unterhändler Barnier will Einigung mit London bis Oktober 2018. Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen. McDonald's behält angeblich Minderheitsanteil an China-Geschäft.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?