21.02.2013 13:30
Bewerten
 (0)

Die überbezahltesten Schauspieler 2012

Promi Top-Ranking
Die Liste der überbezahltesten Schauspieler ergibt sich durch den Vergleich der Schauspielergage mit den Einnahmen der letzten drei Filme des jeweiligen Darstellers.

 

Platz 10: Sarah Jessica Parker

Die Liste der 10 überbezahltesten Schauspieler ergibt sich durch den Vergleich der Schauspielergage mit den Einnahmen der letzten drei Filme des jeweiligen Schauspielers. Die Daten wurden der Forbes-Webseite entnommen.

Auf Platz 10 der überbezahltesten Schauspieler steht Sarah Jessica Parker, deren Filme im Durchschnitt 7 Dollar pro Dollar den sie als Gage einnimmt einbringen. Solange sie dabei die Rolle der Carrie Bradshaw in "Sex and the City" spielt, braucht sie sich um Geld keine Sorgen zu machen. In anderen Rollen ist die Schauspielerin jedoch weniger erfolgreich: ihr Film "Der ganz normale Wahnsinn" kostete in der Produktion zwar nur 25 Mio. Dollar, brachte an den Kassen allerdings auch nur 30 Millionen Dollar ein.

Quelle: http://www.forbes.com, Bild: Joe Seer / Shutterstock.com

Bildquellen: Featureflash / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt über 11.500 Punkten -- Dow schließt etwas fester -- EZB startet Anleihenkäufe am 9. März -- BMW will i3 zum Apple Car weiterentwickeln -- adidas, Zalando, Continental im Fokus

USA starten dritte Auktion beschlagnahmter Silkroad-Bitcoins. Euro-Rettungsfonds-Chef sehr besorgt über Lage in Griechenland. Verschuldungsquote gehört zu den größten Problemen der Deutschen Bank. Russland spricht besorgt von ersten US-Soldaten in der Westukraine. Allianz-Chefvolkswirt fordert QE-Rabatt für Bundesbank.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Umfrage

Welche Risikopräferenz haben Sie beim Kauf eines Zertifikats? Welcher der fünf folgenden Risikoklassen (RK) würden Sie sich persönlich zuordnen?