05.11.2012 15:03
Bewerten
 (1)

KfZ-Versicherung: In diesen Landeshauptstädten fahren Sie am günstigsten

Regionalklassen
Für viele Autofahrer beginnt jetzt wieder die Suche nach einer neuen (günstigeren) KfZ-Versicherung. Dabei wird die Versicherungshöhe auch danach bestimmt, wo Sie wohnen. So schneiden die Landeshauptstädte in der Regionalstatistik ab.
Die Regionalstatistik des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zeigt jedes Jahr, in welchen Landeshauptstädten die Kfz-Haftpflichtversicherung am günstigsten ist und wo Autofahrer am höchsten eingestuft werden.

 

Platz 16: Wiesbaden

Die teuerste Landeshauptstadt im GDV-Ranking zu den Kfz-Haftpflichversicherungen ist Wiesbaden. Die GDV stuft die hessische Landeshauptstadt in die Regionalklasse 12 ein.

Quelle: http://www.gdv.de

Bildquellen: Andrey Chmelyov / Shutterstock.com
  • PKV
  • BU
  • UV
  • ZV
  • KFZ
  • Rechtsschutz

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX & Dow Jones gehen tiefrot ins Wochenende -- Zwiespältiger US-Arbeitsmarktbericht - Reicht das der Fed? -- Lufthansa-Chef sieht Aktionäre bei Streiks hinter sich -- BASF, Gazprom, RIB im Fokus

BMW-Finanzvorstand hält jahrelange Schwäche in China für möglich. Ölpreise nach US-Arbeitsmarktbericht auf Zickzackkurs. Tsipras schließt Koalition mit Sozialdemokraten nicht mehr aus. Vonovia ersetzt LANXESS im DAX. G20-Staaten bereiten sich auf Zinswende vor. Deutsche Industrie spürt Schwäche von China & Co.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die reichsten Deutschen

Deutsche Bank unter den Top 20

Umfrage

In den zurückliegenden Jahren kletterten die Börsen zum Teil erheblich. Haben Sie analog dazu Ihren Zertifikate-Anteil im Portfolio erhöht?