01.03.2013 12:51
Bewerten
 (0)

Die bekanntesten Sport-Testimonials

Top-Ranking

Wiedererkennungswert. Diese Sportler aus der Werbung bleiben laut einer Umfrage in Erinnerung.





Die bekanntesten Sport-Testimonials

 

Platz 10: Bastian Schweinsteiger

Das Ranking basiert auf einer Umfrage des Sponsoring-Beraters Advant Planning. Dabei wurden 1.000 Deutsche nach dem Wiedererkennungswert von Sportlern in der Werbung befragt.

Das Ranking eröffnet FC Bayern-Spieler Bastian Schweinsteiger. Langjähriger Partner des Nationalspielers ist adidas. Schweinsteiger ist zudem das Werbegesicht von Snackhersteller funny-frisch und der Männerpflege-Marke Right Guard. 13 % der Befragten nannten Bastian Schweinsteiger als bekanntesten Sportler aus der Werbung.

Quelle: Advant Planning, Bild: Laszlo Szirtes / Shutterstock.com

Bildquellen: Mey bodywear, DFree / Shutterstock.com

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow in Grün -- Trump: Softbank investiert 50 Mrd. Dollar in USA -- EU-Strafe von knapp 500 Millionen Euro gegen drei Großbanken -- Tesla, Apple, VW, Steinhoff im Fokus

Renzi reicht Rücktritt ein. Abbott bläst geplante Übernahme von Alere ab. US-Rohöllagerbestände fallen erneut. Italien tüftelt an Rettungsplan für Krisenbank Monte Paschi. Erdogan - Türkei im Visier von Währungsspekulanten. Fitbit filetiert Smartwatch-Pionier Pebble.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?