15.03.2013 18:33
Bewerten
 (0)

Die attraktivsten Immobilienmärkte Europas

Top-Ranking zu Immobilien
Diese Städte stellen die attraktivsten Märkte in Europa dar. Im Rahmen der Studie wurden über 500 Experten zum europäischen Immobilienmarkt befragt.




Die attraktivsten Immobilienmärkte Europas 2012

 

Platz 15: Lyon

Das Ranking ist Teil der Studie "Emerging Trends in Real Estate", die von PricewaterhouseCoopers in Zusammenarbeit mit dem Urban Land Institute erarbeitet wurde. Im Rahmen der Studie wurden über 500 Real-Estate-Investoren, Immobilienentwickler- und Finanzierer sowie Analysten und Consultants zum europäischen Immobilienmarkt befragt.

Lyon eröffnet das Ranking und zeichnet sich durch seine Chemie-, Pharma- und Biotech-Branche aus. Das Rückgrat bilden Unternehmen des Mittelstands, hinzu kommen eine Arbeitslosenquote, die stets unter dem nationalen Durchschnitt liegt, und eine hohe Kaufkraft.

Quelle: PricewaterhouseCoopers, Bild: grs1305 / pixelio.de

Bildquellen: wavebreakmedia / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- US-Börsen im Rückwärtsgang -- Airbus verwarf System zur automatischen Pilotenkontrolle -- Tesla, IBM, Nemetschek im Fokus

Sondereffekte verhelfen Alno zu gutem operativen Ergebnis. Daimler sieht langen Zeitplan für autonomes Fahren. Airbus wechselt Chef von A400M-Programm aus. Jenoptik-Großaktionär verkauft Aktienpaket. Microsoft stellt neues Tablet Surface 3 vor. Weitere US-Kabel-Hochzeit: Charter Communications greift nach Bright House.
Was verdient man bei Apple?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher Vorstandsvorsitzende verdiente 2014 am besten?

Umfrage

Welche Rolle spielen bei Ihrer Geldanlage ethische oder ökologische Aspekte?