21.07.2013 05:25
Bewerten
 (0)

Traumhafte Hotels für den besonderen Urlaub

Urlaub im Luxus
Auf einer tropischen Insel in einem Wasserbungalow direkt am Meer wohnen oder lieber in einem Luxus-Camp in der afrikanischen Savanne übernachten und auf Safari gehen?
Die Hotels, die von den Lesern des Magazins "Travel + Leisure" zu den weltweit besten gewählt wurden, bieten jeden erdenklichen Luxus und lassen durch ihren einzigartigen Charakter den Alltag vergessen.

Ganz egal wie der Traumurlaub verbracht werden soll, ob entspannt am Strand, in einem romantischen Schloss oder bei einer Abenteuer-Safari in Afrika, bei diesen Hotels ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die weltweit besten Hotels:

 

Platz 10: Singita Sabi Sand

Jedes Jahr werden vom US-Magazin "Travel + Leisure" die "World's Best Hotels", also die weltbesten Hotels gekürt. Leser bewerteten hierfür auch dieses Jahr wieder ihre Zimmer, den Service, das Essen und den Preis.

Die Singita Sabi Sand Ebony Lodge belegt mit einem Punktestand von 95,64 den zehnten Platz. Die Lodge befindet sich in Südafrika im Kruger National Park. Die Ebony Lodge kann unter anderem mit einer exklusiven Weinbar locken.

Quelle: www.travelandleisure.com, Bild: Singita

Bildquellen: Wilderness Safaris
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX gewinnt kräftig -- Xetra-Handel wieder aufgenommen -- BoJ lockert überraschend Geldpolitik -- Citigroup verrechnet sich um 600 Millionen -- Lanxess, Starbucks, Groupon, LinkedIn im Fokus

Solarworld baut Fertigung in USA aus. Royal Bank of Scotland schafft Gewinn. GoPro-Aktie legt rund 18 Prozent zu. Sharp mit Gewinnrückgang. Deutschlands Einzelhandelsumsatz mit starkem Rückgang. Sony mit höherem Quartalsverlust. AB Inbev enttäuscht beim Gewinn. Android-Miterfinder Andy Rubin verlässt Google. Fuchs Petrolub wächst stärker als erwartet.
In welchen europäischen Ländern ist das Preisniveau besonders hoch?

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. Denken Sie auch, dass der Staat mehr investieren sollte?

Anzeige