06.09.2013 12:00
Bewerten
 (0)

Diese Airlines lassen Passagiere warten

Verspätung vorprogrammiert
Verspätete Flüge sind ein Ägerniss für alle Geschäftsleute und Urlauber. Welche Airlines die Nerven ihrer Passagiere in dieser Hinsicht am meisten strapazieren, zeigt unser Ranking.


Diese Fluggesellschaften waren im ersten Halbjahr 2013 am unpünktlichsten:

 

Platz 10: Iberia

Das englische Unternehmen Skytrax hat die unpünktlichsten Airlines im ersten Halbjahr 2013 ermittelt. Welche Flieger sich am häufigsten verspätet haben, zeigt dieses Ranking.

Den Auftakt zum Ranking macht die spanische Fluggesellschaft Iberia mit Platz 10. Im ersten Halbjahr 2013 verspäteten sich hier 19,7 Prozent der Flüge. 12,7 Prozent der Flüge verspäteten sich um bis zu 45 Minuten, 7 Prozent hatten mehr als 45 Minuten Verspätung oder wurden gestrichen.

Quelle: Skytrax Foto: Kigoo Images / pixelio.de

Bildquellen: Cray Photo / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
  • PKV
  • BU
  • UV
  • ZV
  • KFZ
  • Rechtsschutz
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt unbewegt -- Dow Jones in der Gewinnzone -- Alibaba-Aktie bricht Rekorde bei Börsenstart - Schlusskurs über Erstnotiz -- SAP-Aktie am DAX-Ende -- Siemens, Solon, Daimler im Fokus

Euro in New York schwach. Siemens erhält Großauftrag. TUI halbiert Anleihevolumen. Renova beteiligt sich auch an Dresser-Rand. Android-Smartphones bekommen Verschlüsselung als Standard. Stühlerücken im Celesio-Vorstand. S&P: MaterialScience-Börsengang ohne Auswirkung auf Bayer-Rating. Apple startet Verkauf der neuen iPhones.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welche US-Aktien könnten zum Jahresende hin steigen?

Milliarden IPO: Kaufen Sie sich Alibaba-Aktien oder andere Produkte auf Alibaba?

Anzeige