19.11.2012 14:59
Bewerten
 (0)

Azimut's partner Aurizon advances on the Opinaca A & B gold properties, JamesBay region, Quebec

Symbol: AZM.TSX Venture

Weiter zum vollständigen Artikel bei "CNX Marketlink"

Quelle: CNX Marketlink
Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Goldpreis

  • Relevant
  • Alle6
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.190,051,85
0,16
Kupferpreis6.380,00-20,00
-0,31
Ölpreis (WTI)58,83-0,14
-0,24
Silber16,430,02
0,09
Super Benzin1,44-0,01
-0,41
Weizen176,50-1,50
-0,84

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,45
+0,5
5g Goldbarren187,55
+0,6
10g Goldbarren363,45
+0,6
1 Uz Goldbarren1.109,94
+0,6
Krügerrand1.123,22
+0,6
Britannia1.133,40
+0,6
Maple Leaf1.120,00
+0,6
American Eagle1.131,17
+0,6
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Lufthansa verdient operativ deutlich mehr -- adidas wächst stärker als erwartet -- Infineon erhöht Ausblick -- METRO, O2, Symrise und UBS im Fokus

IWF drängt Griechenlands Gläubiger offenbar zu Schuldenschnitt. Pfeiffer Vacuum profitiert von Euroschwäche. Morphosys zehrt kurzfristig von Celgene-Absprung. Griechenlands Geldprobleme immer größer. Pimco Total Return Fund als weltgrößter Anleihenfonds entthront. Lokführer beginnen Streik im Personenverkehr.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Lokführer wollen fast eine ganze Woche lang streiken. Haben Sie Verständnis für die GDL?