12.10.2012 13:59

Senden
BENZIN, DIESEL & CO.

Autofahrer können auf sinkende Spritpreise hoffen


Gute Nachrichten für Autofahrer: Zumindest der Ölpreis dürfte die Spritkosten in den nächsten Jahren nicht mehr auf neue Rekordwerte treiben.

Die Internationale Energieagentur (IEA) erwartet bis Ende 2017 eine spürbare Entspannung an den Märkten. Der durchschnittliche Importpreis pro Barrel Öl wird der Prognose zufolge kontinuierlich sinken und in fünf Jahren bei 89 Dollar liegen. Für dieses Jahr rechnen die IEA-Experten mit einem Durchschnittspreis von 107 Dollar pro 159-Liter-Fass. Trotz der politischen Unsicherheiten im Nahen Osten sei der Ausblick positiver als erwartet, sagte IEA-Chefin Maria van der Hoeven am Freitag bei der Veröffentlichung des neuen mittelfristigen Ölmarktberichts in Paris./aha/DP/stb

PARIS (dpa-AFX)

Bildquellen: Federico Rostagno / Shutterstock.com

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

eddykus schrieb:
Wertung: 1/5

12.10.2012 13:35:20

von PARIS dpa-AFX

für frankreich wird alles billiger-denn es steht geschrieben-dein glaube hat dir geholfen

belfegore schrieb:
12.10.2012 13:30:09

jetzt glaub ich das man nicht alles glauben darf was in der Zeitung steht.

eskey schrieb:
Wertung: 1/5

12.10.2012 12:57:09

klasse!seit wann werden denn preissenkungen beim rohöl in gleicher weise an den endverbraucher weitergegeben? 89Dollar(brent) hatten wir auch dieses Jahr bereits und wie weit gings an der tanke runter???

Hamtaro schrieb:
12.10.2012 12:44:20

Hä? Wovon träumen die Nachts? Glauben die wohl selbst nicht was sie sagen. In Deutschland wird der Spritpreis jedenfalls hoch bleiben darauf wette ich.

Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Rohstoffe in diesem Artikel

Diesel Benzin1,360,00
0,22
Normal Benzin1,58-0,00
-0,06
Ölpreis (Brent)109,21-0,09
-0,08
Ölpreis (WTI)101,790,13
0,13
Super Benzin1,550,00
0,19
Super Plus Benzin1,61-0,00
-0,06

Devisen in diesem Artikel

NameKurs+/-%
EUR/USD1,380,0009
0,07 %

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.284,058,05
0,63
Kupfer6.684,3053,40
0,81
Ölpreis (WTI)101,790,13
0,13
Silber19,440,03
0,18
Super Benzin1,550,00
0,19
Weizen214,75-2,75
-1,26

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren39,34
0,0
5g Goldbarren162,24
-0,0
10g Goldbarren314,23
-0,0
1 Uz Goldbarren960,49
-0,0
Krügerrand976,02
-0,0
Britannia984,16
-0,0
Maple Leaf972,07
-0,0
American Eagle982,23
-0,0
Zum Edelmetallshop

ANZEIGE

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen

Anzeige