06.04.2013 14:49
Bewerten
 (0)

Rohstoff Tops und Flops: Gold gibt nach

Bilanz erstes Quartal
Der Goldpreis ist in der vergangenen Woche auf den tiefsten Stand seit fast einem Jahr gerutscht und auch auf Quartalssicht hat Gold negativ performt.
Experten sprechen von einer allgemeinen Rohstoffschwäche. Doch wie haben sich andere Commodities entwickelt?
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop


So lief das erste Quartal 2013 für die Rohstoffe:

 

Platz 36: Blei

-11,12 %

Bildquellen: filmfoto / Shutterstock.com, Brian A. Jackson / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.158,28-11,88
-1,01
Kupferpreis5.371,50-197,50
-3,55
Ölpreis (WTI)52,55-0,32
-0,61
Silber15,26-0,49
-3,12
Super Benzin1,460,00
0,00
Weizen201,25-3,25
-1,59

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,01
-0,0
5g Goldbarren186,36
-0,0
10g Goldbarren359,04
-0,0
1 Uz Goldbarren1.096,26
-0,0
Krügerrand1.109,55
-0,0
Britannia1.119,73
-0,0
Maple Leaf1.106,35
-0,0
American Eagle1.117,53
-0,0
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Dow freundlich erwartet -- Neuer Vorschlag aus Athen -- Schäuble stellt sich gegen Schuldenschnitt -- ProSieben und Springer sondieren angeblich Fusion -- Airbus, AMD, Samsung im Fokus

Gabriel bringt möglichen Schuldenschnitt für Athen ins Spiel. Cancom-Aktie nach Kaufempfehlung 7% fester. Börse in Athen bleibt bis einschließlich Mittwoch geschlossen. Der wahre Grund für Varoufakis’ Rücktritt. Putin spricht mit IWF über Kooperation Russlands.
Wer waren die Aktienstars des deutschen Technologieindex?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Griechenlands Finanzminister Varoufakis tritt zurück. Glauben Sie, dass nun eine Einigung im Schuldenstreit näher rückt?