06.04.2013 14:49
Bewerten
 (0)

Rohstoff Tops und Flops: Gold gibt nach

Bilanz erstes Quartal
Der Goldpreis ist in der vergangenen Woche auf den tiefsten Stand seit fast einem Jahr gerutscht und auch auf Quartalssicht hat Gold negativ performt.
Experten sprechen von einer allgemeinen Rohstoffschwäche. Doch wie haben sich andere Commodities entwickelt?
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop


So lief das erste Quartal 2013 für die Rohstoffe:

 

Platz 36: Blei

-11,12 %

Bildquellen: filmfoto / Shutterstock.com, Brian A. Jackson / Shutterstock.com

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.194,435,20
0,44
Kupferpreis4.474,50-146,00
-3,16
Ölpreis (WTI)29,73-0,38
-1,26
Silber15,35-0,07
-0,48
Super Benzin1,19-0,01
-0,58
Weizen151,75-1,50
-0,98

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,47
-0,3
5g Goldbarren188,36
-0,4
10g Goldbarren362,95
-0,4
1 Uz Goldbarren1.099,60
-0,4
Krügerrand1.109,78
-0,4
Britannia1.119,97
-0,4
Maple Leaf1.106,59
-0,4
American Eagle1.117,78
-0,4
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX reduziert Verluste -- Dow um Nulllinie -- Deutsche Bank betont Zahlungsfähigkeit -- Lufthansa-Aktie: Zika-Virus und unsichere Weltwirtschaft belasten -- TUI, Henkel im Fokus

Weidmann: EZB wird wegen Öl wohl Inflationsprognose senken. Sparkurs hilft Coca-Cola-Gewinn auf die Sprünge. Aktieninstituts-Chefin: Einbruch beim DAX kein Grund zur Panik. Energie-Agentur erwartet 2016 keine Stabilisierung der Ölmärkte. Fast 200 Millionen Dollar schweres Aktien-Geschenk für Google-Chef. Brain beim Börsendebüt unter Druck.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?