10.01.2013 07:25
Bewerten
 (0)

Ölpreise legen zu

Chinas Außenhandel zieht an
Die Ölpreise haben am Donnerstag nach positiv aufgenommenen Zahlen vom chinesischen Außenhandel leicht zugelegt.
Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Februar-Lieferung kostete im frühen Handel 111,92 US-Dollar. Das waren 16 Cent mehr als am Mittwoch. Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg etwas deutlicher um 42 Cent auf 93,52 Dollar.
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

    Neue Außenhandelsdaten aus China übertrafen die Markterwartungen klar. Die Ausfuhren legten im Dezember mit 14,1 Prozent so stark wie weit über einem halben Jahr nicht mehr zu. Auch die Einfuhren erhöhten sich spürbar, was als Zeichen für eine stärkere Binnennachfrage gilt. China ist nach den USA das zweitgrößte Ölverbraucherland der Welt. Dementsprechend wurden die neuen Daten als Hinweis für eine etwas stärkere Ölnachfrage gewertet.

SINGAPUR (dpa-AFX)

Bildquellen: huyangshu / Shutterstock.com, iStock

Nachrichten zu Ölpreis

  • Relevant2
  • Alle7
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.319,834,13
0,31
Kupferpreis4.886,60-24,25
-0,49
Ölpreis (WTI)42,54-0,55
-1,28
Silber19,650,20
1,03
Super Benzin1,27-0,01
-0,78
Weizen165,50-4,50
-2,65

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren48,34
+0,2
5g Goldbarren210,90
+0,2
10g Goldbarren409,39
+0,2
1 Uz Goldbarren1.237,45
+0,2
Krügerrand1.249,66
+0,2
Britannia1.259,84
+0,2
Maple Leaf1.249,66
+0,2
American Eagle1.259,84
+0,2
Zum Edelmetallshop

Diamanten zur Wertanlage

  • 2 Karäter
  • 1 Karäter
  • 3/4 Karäter
  • 1/2 Karäter
  • 1/3 Karäter
1,01-1,03 ctD21.280,47
0,00
1,01-1,03 ctE15.460,17
0,00
1,01-1,03 ctF12.731,90
0,00
1,01-1,03 ctG10.867,59
0,00
1,01-1,03 ctH9.276,10
0,00

Heute im Fokus

DAX stabil -- Commerzbank-Gewinn sackt ab -- Analyst: Apple hat die besten Zeiten hinter sich -- US-Richter entscheidet im VW-Dieselskandal über Milliarden-Vergleich -- BP, Kontron, Covestro im Fokus

Ölpreise setzen Talfahrt fort. DuPont vor Fusion mit Dow Chemical mit kräftigem Gewinnsprung. Diese Aktien sollten Anleger kaufen, wenn Donald Trump US-Präsident wird. Japans Konjunkturprogramm nimmt offenbar Formen an. Hiobsbotschaft aus britischer Wirtschaft schreckt Währungshüter auf. Finanzchef verlässt METRO-Tochter Media-Saturn.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?