24.06.2013 15:56
Bewerten
 (0)

Energie-Fachdienst: Gaspreise bleiben stabil

    HAMBURG (dpa-AFX) - Die Gaspreise für Endverbraucher in Deutschland sind in diesem Jahr weitgehend stabil. Daran werde sich auch bis zum Jahresende nichts ändern, heißt es in einer Analyse des Hamburger Energie-Informationsdienstes EID vom Montag. Hauptgrund für den Stillstand an der Preisfront seien die Notierungen für Gas an den internationalen Handelsmärkten. Sie bewegten sich seit etlichen Wochen kaum. Eine ähnliche Entwicklung ist auf den Ölmärkten zu beobachten. Im Vergleich zum Juli 2012 haben sich die Gaspreise für Endverbraucher den Angaben zufolge bei 19 großen Gasversorgern in Deutschland nur um 1,5 Prozent erhöht./egi/DP/he

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.280,93-5,08
-0,39
Kupferpreis4.957,35-87,60
-1,74
Ölpreis (WTI)43,39-1,29
-2,89
Silber17,29-0,14
-0,81
Super Benzin1,280,00
0,08
Weizen151,00-1,00
-0,66

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren45,29
-0,3
5g Goldbarren197,55
-0,4
10g Goldbarren381,16
-0,4
1 Uz Goldbarren1.154,57
-0,4
Krügerrand1.164,81
-0,4
Maple Leaf1.164,81
-0,4
American Eagle1.175,00
-0,4
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt erwartet -- Asiens Börsen im Minus -- Deutsche Telekom legt dank USA zu -- Siemens glänzt auch im zweiten Quartal mit guten Ergebnissen -- HeidelbergCement erhöht Ergebnisprognose

KUKA startet mit Gewinnplus ins Jahr. Dialog Semiconductor leidet unter Smartphone-Schwäche - Aktienrückkauf. Google und Fiat Chrysler kooperieren bei selbstfahrenden Autos. Société Générale steigert Gewinn. Takata muss angeblich weitere 35 Millionen Airbags zurückrufen. Jeder vierte geht vorzeitig in Rente - trotz Abschlägen.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experte
Das haben die Dax-Vorstände 2015 verdient
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?