07.09.2012 21:36
Bewerten
 (0)

Euro knapp unter 1,28 US-Dollar, Goldpreis legt weiter zu

Frankfurt / New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro zeigte sich am Freitag deutlich fester. Die Gemeinschaftswährung stieg im Tagesverlauf bis auf die Marke von 1,28 US-Dollar, und notierte zuletzt knapp darunter. Erneut standen die angekündigten Anleihekäufe der EZB im Blick. Zudem kamen aus den USA enttäuschende Arbeitsmarktdaten.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Kurs des Euro notiert derzeit bei 1,2796 US-Dollar (+1,31 Prozent). Daneben notiert der Euro bei 1,2099 Schweizer Franken (+0,44 Prozent) bzw. 0,7993 Britischen Pfund (+0,84 Prozent). Schließlich wird der Euro aktuell bei 100,15 Japanischen Yen (+0,52 Prozent) gehandelt.

Der Goldpreis zeigte sich am Freitag erneut deutlich fester. Dabei verzeichneten auch die Futures für andere Edelmetalle positive Tendenzen. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Dezember-Kontrakt) notierte zuletzt bei 1.740,50 US-Dollar und damit 2,05 Prozent fester. (07.09.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.209,602,93
0,24
Kupferpreis5.872,50-46,50
-0,79
Ölpreis (WTI)49,970,14
0,28
Silber16,470,09
0,52
Super Benzin1,35-0,00
-0,07
Weizen184,75-2,50
-1,34

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,79
+0,2
5g Goldbarren189,26
+0,2
10g Goldbarren366,84
+0,2
1 Uz Goldbarren1.120,45
+0,2
Krügerrand1.136,79
+0,2
Britannia1.144,94
+0,2
Maple Leaf1.133,54
+0,2
American Eagle1.142,69
+0,2
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX in Grün -- Merck mit solidem Quartal und vorsichtiger Prognose -- Deutsche Finanzexperten halten Grexit für immer wahrscheinlicher -- HP, Evonik im Fokus

Blackberry-Chef: Unser Geschäft ist jetzt Software. Australiens Notenbank lässt Leitzins überraschend unverändert. Heidelberger Druckmaschinen kauft PSG-Gruppe von Investmentfirma. Barclays rutscht in rote Zahlen. Gagfah zahlt vor Zusammengehen mit Annington wieder Dividende. RWE: Dividende soll stabil bleiben.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die EU will den Verbrauch von Plastiktüten begrenzen. Unterstützen Sie solche Pläne?