07.08.2012 21:32
Bewerten
 (0)

Euro über 1,24 US-Dollar, Goldpreis leicht schwächer

New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro zeigt am Dienstag eine zumeist festere Entwicklung gegenüber seinen Vergleichswährungen. Die italienische Statistikbehörde Istat gab heute bekannt, dass die italienische Wirtschaft im zweiten Quartal 2012 erneut geschrumpft ist und sich damit unverändert in einer Rezession befindet. Im Vergleich zum Vorquartal sank die Wirtschaftsleistung um 0,7 Prozent. Davor hatte sie im ersten Quartal um 0,8 Prozent abgenommen. Gegenüber dem Vorjahresquartal verringerte sich das Bruttoinlandsprodukt um 2,5 Prozent, nach einem Minus von 1,4 Prozent im ersten Quartal 2012. Hierbei handelt es sich um den stärksten Rückgang seit dem Schlussquartal 2009.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Euro notiert derzeit bei 1,2409 US-Dollar (+0,17 Prozent). Daneben notiert er bei 1,2013 Schweizer Franken (+0,01 Prozent) bzw. 0,7936 Britischen Pfund (-0,11 Prozent). Gegenüber dem Japanischen Yen legt er 0,73 Prozent auf 97,5950 JPY zu.

Der Goldpreis notiert am Dienstag mit leichten Abschlägen. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Dezember-Kontrakt) notierte zuletzt 3,10 US-Dollar schwächer bei 1.613,10 US-Dollar. (07.08.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.168,05-0,75
-0,06
Kupferpreis5.785,0021,00
0,36
Ölpreis (WTI)57,00-2,32
-3,91
Silber15,54-0,03
-0,19
Super Benzin1,450,00
0,07
Weizen201,250,00
0,00

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,01
+0,1
5g Goldbarren186,36
+0,1
10g Goldbarren359,05
+0,1
1 Uz Goldbarren1.096,29
+0,1
Krügerrand1.109,57
+0,1
Britannia1.119,75
+0,1
Maple Leaf1.106,37
+0,1
American Eagle1.117,55
+0,1
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinn -- Dow schließt im Plus -- Eurogruppe will Referendum abwarten -- Tsipras macht neuen Vorstoß - Schäuble und Merkel skeptisch -- Novartis, Evotec, Deutsche Bank im Fokus

Wenig Hoffnung für griechischen Antrag auf Aufschub beim IWF. Europäer suchen in der Krise Sicherheit in Gold - und Bitcoins. Eurogruppe berät über griechischen Rettungsantrag. IWF entscheidet in kommenden Wochen über Griechenlands Antrag.
Diese Promis machen Werbung für Finanzprodukte

Diese Länder horten die größten Goldreserven.

Womit verdienten die Milliardäre ihr erstes Geld?

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?