19.11.2012 21:45
Bewerten
 (0)

Euro über 1,28 US-Dollar, Goldpreis deutlich fester

Frankfurt / New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro zeigte sich am Montag fester. Die Gemeinschaftswährung stieg im Handelsverlauf über die Marke von 1,28 US-Dollar. Im Blickpunkt standen Konjunkturdaten. Die saisonbereinigte Produktion im europäischen Baugewerbe hat im September abgenommen. Auf Monatssicht fiel der Output der Baubranche im Euroraum (ER17) um 1,4 Prozent. Im August war die Produktion hingegen um 0,6 Prozent angewachsen. Verglichen mit dem Vorjahresmonat nahm die Produktion in der Eurozone um 2,6 Prozent ab. Zuvor war im August ein Rückgang von 1,4 Prozent ermittelt worden.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Kurs des Euro notiert derzeit bei 1,2807 US-Dollar (+0,40 Prozent). Daneben notiert der Euro bei 1,2043 Schweizer Franken (-0,04 Prozent) bzw. 0,8053 Britischen Pfund (+0,38 Prozent). Schließlich wird der Euro aktuell bei 104,18 Japanischen Yen (+0,18 Prozent) gehandelt.

Der Goldpreis zeigte sich zuletzt deutlich fester. Dabei verzeichneten auch die Futures für andere Edelmetalle ähnliche Tendenzen. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Dezember-Kontrakt) notierte zuletzt bei 1.731,90 US-Dollar und damit 1,00 Prozent fester. (19.11.2012/ac/n/m)

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.086,50-27,50
-2,47
Kupferpreis5.279,50-48,00
-0,90
Ölpreis (WTI)48,80-0,08
-0,16
Silber14,680,02
0,15
Super Benzin1,43-0,00
-0,14
Weizen179,75-2,75
-1,51

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren41,00
-1,1
5g Goldbarren176,04
-1,3
10g Goldbarren338,58
-1,3
1 Uz Goldbarren1.027,62
-1,4
Krügerrand1.041,93
-1,3
Britannia1.052,12
-1,3
Maple Leaf1.038,87
-1,3
American Eagle1.050,05
-1,3
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Deutsche Bank verdreifacht Gewinn -- Billiges Kerosin und Streikpause beflügeln Lufthansa -- Nokia wächst dank Euroschwäche -- Fresenius, Siemens, Facebook im Fokus

Arbeitslosenzahl steigt auf 2,773 Millionen. Sony meldet rasanten Quartalszuwachs. RBS erzielt überraschend Gewinn. Celesio startet mit Gewinnplus in neues Geschäftsjahr. Dialog wächst weiter kräftig. Infineon wird vorsichtiger. Nordex bleibt im Aufwind. ProSiebenSat.1 stimmt Anleger optimistischer. Samsung mit weniger Gewinn. FMC bestätigt Jahresprognosen.
Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Die heißesten deutschen Überflieger

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?