06.12.2012 21:11
Bewerten
(0)

Euro unter 1,30 US-Dollar, Goldpreis fester

DRUCKEN

Frankfurt / New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro zeigte sich am Donnerstag leichter. Die Gemeinschaftswährung fiel im Handelsverlauf unter die Marke von 1,31 US-Dollar. Im Blickpunkt standen vor allem die EZB. Diese beschloss auf seiner heutigen turnusmäßigen Sitzung, das Zinsniveau nicht anzutasten. Der zentrale 2-Wochen-Refi-Mindestbietungssatz, zu dem sich die Geschäftsbanken refinanzieren, verharrt damit bei 0,75 Prozent. Marktbeobachter hatten diese Entscheidung bereits erwartet, da es im Vorfeld keine Hinweise an die Finanzmärkte hinsichtlich eines Zinsschritts gab. Ferner legte das europäische Statistikamt Eurostat heute seine zweite Schätzung zum Bruttoinlandsprodukt für das dritte Quartal 2012 vor, wonach die Wirtschaft in der Eurozone leicht geschrumpft ist. Gegenüber dem Vorquartal sank das BIP im Euroraum (ER17) um 0,1 Prozent.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Kurs des Euro notiert derzeit bei 1,2963 US-Dollar (-0,80 Prozent). Daneben notiert der Euro bei 1,2095 Schweizer Franken (-0,12 Prozent) bzw. 0,8077 Britischen Pfund (-0,54 Prozent). Schließlich wird der Euro aktuell bei 106,77 Japanischen Yen (-0,89 Prozent) gehandelt.

Der Goldpreis zeigte sich am Donnerstag fester. Dabei verzeichneten auch die Futures für andere Edelmetalle ähnliche Tendenzen. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Februar-Kontrakt) notierte zuletzt bei 1.700,30 US-Dollar und damit 0,38 Prozent fester. (06.12.2012/ac/n/m)

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.280,536,30
0,49%
Kupferpreis6.751,5023,50
0,35%
Ölpreis (WTI)56,850,62
1,10%
Silber16,990,07
0,40%
Super Benzin1,34-0,01
-0,59%
Weizen158,000,25
0,16%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,47
+0,4
5g Goldbarren192,31
+0,5
10g Goldbarren373,10
+0,5
1 Uz Goldbarren1.123,84
+0,5
Krügerrand1.133,57
+0,5
Maple Leaf1.133,57
+0,5
American Eagle1.141,67
+0,5
zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX etwas fester -- Asiens Börsen schließen grün -- US-Regierung blockt Mega-Deal AT&T-Time Warner -- Vapiano mit Wachstum aber Verlust -- HelloFresh, Uniper im Fokus

Bitcoin-Aktien, die man beobachten sollte. Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme. Griechenland übertrifft angeblich selbst gesteckte Haushaltsziele. Warum Warren Buffett seine Wells Fargo-Aktien aus dem Depot werfen sollte.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Sind Sie in Bitcoins investiert?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
CommerzbankCBK100
BP plc (British Petrol)850517
GeelyA0CACX
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
Apple Inc.865985
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610
E.ON SEENAG99