24.10.2012 21:55
Bewerten
 (0)

Euro unter 1,30 US-Dollar, Goldpreis gibt nach

Frankfurt / New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro zeigte sich am Mittwoch etwas leichter. Die Gemeinschaftswährung hielt sich im Handelsverlauf unter der Marke von 1,30 US-Dollar. Im Blick standen einige Konjunkturdaten. Der öffentliche Schuldenstand ist im zweiten Quartal 2012 im Euroraum angewachsen. Laut Eurostat belief sich der öffentliche Schuldenstand als Prozent des BIP am Ende des zweiten Quartals 2012 im Euroraum (ER17) auf 90,0 Prozent, verglichen mit 88,2 Prozent am Ende des ersten Quartals 2012. Auch gegenüber dem zweiten Quartal 2011 erhöhte sich der öffentliche Schuldenstand im Euroraum (von 87,1 auf 90,0 Prozent).

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Kurs des Euro notiert derzeit bei 1,2965 US-Dollar (-0,06 Prozent). Daneben notiert der Euro bei 1,2094 Schweizer Franken (-0,08 Prozent) bzw. 0,8087 Britischen Pfund (-0,55 Prozent). Schließlich wird der Euro aktuell bei 103,41 Japanischen Yen (-0,14 Prozent) gehandelt.

Der Goldpreis zeigte sich auch am Mittwoch wieder etwas leichter. Dabei verzeichneten auch die Futures für andere Edelmetalle ähnliche Tendenzen. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Dezember-Kontrakt) notierte zuletzt bei 1.702,80 US-Dollar und damit 0,39 Prozent leichter. (24.10.2012/ac/n/m)

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.186,0812,68
1,08
Kupferpreis4.618,00-0,50
-0,01
Ölpreis (WTI)30,37-0,66
-2,13
Silber15,140,03
0,21
Super Benzin1,200,00
0,17
Weizen153,75-2,25
-1,44

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,82
+1,2
5g Goldbarren190,13
+1,3
10g Goldbarren366,47
+1,4
1 Uz Goldbarren1.110,43
+1,4
Krügerrand1.120,61
+1,4
Britannia1.130,80
+1,4
Maple Leaf1.117,39
+1,4
American Eagle1.128,58
+1,4
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX fällt unter 9.000 Zähler -- Dow mit Abschlägen erwartet -- Ölpreis tief im Minus -- Strafzinsen für Mittelstandskunden der Commerzbank -- VW will US-Autofahrer großzügig entschädigen

Technologie-Aktien folgen der Talfahrt an der Nasdaq. Griechenlands ASE-Index droht Rutsch auf tiefsten Stand seit 1990. Kalipreisverfall - 11 Fragen an K+S-Chef Norbert Steiner. Finanzaufsicht schließt Frankfurter Maple Bank. Credit-Suisse-Chef hat wohl Bonus-Halbierung beantragt. Siemens will angeblich Arbeitsplätze in der Antriebssparte streichen.
Wieviel verdient man in den einzelnen Bundesländern?
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten
Diese Top 20 haben zur Verbessung der Welt beigetragen

Umfrage

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. Ist für Sie das Thema Grexit abgehakt?