12.12.2012 21:34
Bewerten
(1)

Euro unter 1,31 US-Dollar, Goldpreis fester

DRUCKEN

Frankfurt / New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro zeigte sich am Mittwoch fester. Die Gemeinschaftswährung stieg im Handelsverlauf deutlich über die Marke von 1,30 US-Dollar. Neben den Geldpolitischen Maßnahmen der US-Notenbank standen auch heimische Konjunkturdaten im Blick. Die Industrieproduktion in der Eurozone hat sich im Oktober gegenüber dem Vormonat nach Angaben der EU-Statistikbehörde reduziert. Auf Monatssicht schrumpfte die saisonbereinigte Ausbringung in der Eurozone (EZ17) um 1,4 Prozent, während sie im September um 2,3 Prozent gesunken war. Im Vorjahresvergleich ging die arbeitstäglich bereinigte Fertigungsmenge in der Eurozone um 3,6 Prozent zurück, nach einem Minus von 2,8 Prozent im Vormonat.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Kurs des Euro notiert derzeit bei 1,3063 US-Dollar (+0,41 Prozent). Daneben notiert der Euro bei 1,2106 Schweizer Franken (-0,09 Prozent) bzw. 0,8094 Britischen Pfund (+0,27 Prozent). Schließlich wird der Euro aktuell bei 108,67 Japanischen Yen (+1,23 Prozent) gehandelt.

Der Goldpreis zeigte sich am Mittwoch fester. Dabei verzeichneten auch die Futures für andere Edelmetalle ähnliche Tendenzen. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Februar-Kontrakt) notierte zuletzt bei 1.714,90 US-Dollar und damit 0,31 Prozent fester. (12.12.2012/ac/n/m)

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.274,53-6,20
-0,48%
Kupferpreis6.983,1335,27
0,51%
Ölpreis (WTI)51,990,33
0,64%
Silber16,92-0,13
-0,73%
Super Benzin1,320,00
0,23%
Weizen161,00-0,50
-0,31%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,21
-0,2
5g Goldbarren191,01
-0,3
10g Goldbarren370,53
-0,3
1 Uz Goldbarren1.115,97
-0,3
Krügerrand1.125,70
-0,3
Maple Leaf1.125,70
-0,3
American Eagle1.133,80
-0,3
zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX kaum bewegt -- Dow kommt nicht vom Fleck -- Warum fällt Ethereum? -- Desolate Lage von Air Berlin schlimmer als gedacht -- Toshiba, BMW, Infineon, Alno im Fokus

Rocket Internet-Aktie dreht ins Plus: Daten zum HelloFresh-IPO enttäuschen. Bitcoin-Hedgefonds: Darum ist uns der Preis völlig egal und wir verdienen trotzdem viel Geld. T-Mobile US erhöht nach starkem Quartal erneut Ausblick für 2017. Linde-Aktie im Plus: Mindestannahmequote für Praxair-Übernahmeangebot gesunken.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Payment-Trend: Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern

Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen beim Mobile-Payment eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Top-Rankings

KW 42: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Erster Job
Wo Absolventen am meisten Geld verdienen
KW 42: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Glauben Sie dass eine Jamaika-Koalition zustande kommt?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC AG566480
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
GeelyA0CACX
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Bitcoin Group SEA1TNV9
Allianz840400
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Nordex AGA0D655
Amazon906866