05.10.2012 20:56
Bewerten
 (0)

Euro weiter über 1,30 US-Dollar, Goldpreis schwächer

New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro präsentiert sich an den Devisenmärkten am Freitag gegenüber dem Dollar erneut fester. Einen Teil ihrer zwischenzeitlichen Zugewinne musste die europäische Gemeinschaftswährung nach dem unerwartet positiv ausgefallenen US-Arbeitsmarktbericht am Nachmittag jedoch abgeben.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Kurs des Euro notiert derzeit bei 1,3031 US-Dollar (+0,16 Prozent). Daneben notiert der Euro bei 1,2106 Schweizer Franken (-0,07 Prozent) bzw. 0,8065 Britischen Pfund (+0,32 Prozent). Schließlich wird der Euro aktuell bei 102,54 Japanischen Yen (+0,37 Prozent) gehandelt.

Der Goldpreis tendierte am Freitag schwächer. Daneben gaben auch die Futures für andere Edelmetalle nach. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Dezember-Kontrakt) notierte zuletzt 17,10 US-Dollar tiefer bei 1.779,40 US-Dollar. (05.10.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.187,20-0,95
-0,08
Kupferpreis6.093,00-7,00
-0,11
Ölpreis (WTI)56,99-0,67
-1,16
Silber16,650,15
0,92
Super Benzin1,44-0,01
-0,55
Weizen179,000,25
0,14

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren43,97
-0,2
5g Goldbarren190,18
-0,2
10g Goldbarren368,67
-0,2
1 Uz Goldbarren1.126,13
-0,2
Krügerrand1.139,42
-0,2
Britannia1.149,60
-0,2
Maple Leaf1.136,16
-0,2
American Eagle1.147,34
-0,2
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX schließt klar im Minus -- Apple-Manager schürt Spekulationen über Auto-Pläne -- Daimler drängt ins Geschäft mit stationären Energiespeichern -- Milliardenfusion: Avago will Broadcom übernehmen

Moody's: Grexit wäre nicht folgenlos - Portugal gefährdet. Investmentziele: Warum Jim Rogers Russland, Nordkorea und China für interessant hält. EZB: Belastungen für andere Länder durch lange Griechen-Verhandlungen. Swatch will Smartwatch im August auf den Markt bringen. Pharma-Übernahmepoker: Mylan bringt Pfizer und Novartis ins Spiel.
Diesen Ländern wurde mit Schuldenschnitten auf die Beine geholfen

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?