28.11.2012 21:09
Bewerten
 (0)

Euro zeigt sich gegenüber US-Dollar schwächer, Gold tendiert ebenfalls schwächer

New York (www.aktiencheck.de) - Der Euro zeigte sich am Mittwoch an den Devisenmärkten im Vergleich zum US-Dollar schwächer. Dabei fiel die europäische Gemeinschaftswährung auf 1,2932 US-Dollar. Im Fokus stand erneut die ungeklärte US-Haushaltssituation.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Der Kurs des Euro notiert derzeit bei 1,2932 US-Dollar (-0,03 Prozent). Daneben liegt sein Wert bei 1,2034 Schweizer Franken (-0,04 Prozent) bzw. 0,8076 Britischen Pfund (+0,02 Prozent). Schließlich wird der Euro aktuell bei 105,9000 Japanischen Yen (-0,27 Prozent) gehandelt.

Der Goldpreis zeigte sich am Mittwoch ebenfalls schwächer. Der Futures-Kurs für eine Feinunze Gold (Februar-Kontrakt) notierte zuletzt 23,90 US-Dollar schwächer bei 1720,90 US-Dollar. (28.11.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.171,03-1,58
-0,13
Kupferpreis5.801,5037,50
0,65
Ölpreis (WTI)58,15-1,17
-1,97
Silber15,68-0,05
-0,33
Super Benzin1,450,00
0,07
Weizen202,501,25
0,62

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren42,89
+0,2
5g Goldbarren185,77
+0,2
10g Goldbarren357,88
+0,2
1 Uz Goldbarren1.092,65
+0,2
Krügerrand1.105,94
+0,2
Britannia1.116,12
+0,2
Maple Leaf1.102,75
+0,2
American Eagle1.113,92
+0,2
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX gewinnt -- Dow fester -- Griechenland - Einheit der 18 Euro-Staaten zeigt Risse -- Tsipras macht neuen Vorstoß - Schäuble und Merkel skeptisch -- Novartis, Evotec, Deutsche Bank im Fokus

Schäuble zu Griechenland: "Was abzulehnen, was anzunehmen, ist nicht mehr existent" - Tsipras-Brief ohne Wirkung. Tarifkonflikt bei der Bahn beendet. Commerzbank verkauft zwei Immobilien-Portfolios. Deutsche Annington schließt Kapitalerhöhung für Milliardenübernahme ab.
Diese Promis machen Werbung für Finanzprodukte

Diese Länder horten die größten Goldreserven.

Womit verdienten die Milliardäre ihr erstes Geld?

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?