09.01.2013 07:08
Bewerten
 (0)

Gold – unsichere Lage!

EMFIS.COM -

Aktueller Kurs: 1655, Widerstand: 1675, Unterstützung: 1620, Richtung: -
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop


Zuerst einmal darf beruhigt festgestellt werden, dass der langfristige Aufwärtstrend ungebrochen ist. Kursziele, gerne auch über 3000 US-Dollar (in den nächsten Jahren), können somit weiter aufrecht bestehen bleiben. Ob diese direkt oder über Umweg einer ausgedehnten Korrektur angesteuert werden, ist schwer zu prognostizieren.

Kurz- und mittelfristig ist die Lage nämlich weit weniger eindeutig. Sollte der Kursbereich zwischen 1620 und 1635 US-Dollar nachhaltig, also mindestens auf Tages- besser auf Wochenbasis, unterschritten werden, dann drohen Rücksetzer bis 1530 US-Dollar, im Extremfall sogar 1450 US-Dollar.

Erst ein Anstieg über 1725 US-Dollar könnte die Bullen wieder aufatmen lassen. Glücklich zurücklehnen können sie sich aber erst, wenn die Marke von 1800 US-Dollar zurückerobert wird.


Fazit: Mutige Trader können auf aktuellem Niveau eine Long-Position eröffnen, sollten die Verlustbegrenzung aber nicht tiefer als 1620 US-Dollar platzieren. Sicherer wäre es, erst den Re-Break über 1665 US-Dollar abzuwarten!

Nachrichten zu Goldpreis

  • Relevant
  • Alle
  • ?
Goldpreis
Wie in der Vorwoche wies der Commitments of Traders-Report der US-Aufsichtsbehörde CFTC einen stark nachlassenden Optimismus großer Terminspekulanten aus.
21.07.16
Gold Closes Higher on ECB Stimulus Signals (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
21.07.16
20.07.16
Gold Dips as Dollar Strengthens (EN, The Wall Street Journal Deutschland)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.323,18-15,83
-1,18
Kupferpreis4.956,0053,55
1,09
Ölpreis (WTI)43,86-1,21
-2,68
Silber19,64-0,26
-1,32
Super Benzin1,270,00
0,32
Weizen175,007,25
4,32

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Diamanten zur Wertanlage

  • 2 Karäter
  • 1 Karäter
  • 3/4 Karäter
  • 1/2 Karäter
  • 1/3 Karäter
1,01-1,03 ctD21.311,48
0,00
1,01-1,03 ctE15.482,70
0,00
1,01-1,03 ctF12.750,46
0,00
1,01-1,03 ctG10.883,42
0,00
1,01-1,03 ctH9.289,62
0,00

Heute im Fokus

DAX geht stabil ins Wochenende -- Wall Street freundlich -- PayPal-Deal mit Visa -- ElringKlinger kassiert Prognose -- Starbucks, Boeing, AMD im Fokus

Teile ehemaliger Bilfinger-Sparte offenbar wieder zum Verkauf. Rekordtransfer: Schürrle-Wechsel zum BVB offiziell. Gewinneinbruch bei American Airlines. GE punktet mit Energie und Luftfahrt. VW-Konzern setzt in Südkorea Verkauf von 79 Modellen aus. Heideldruck-Chef Linzbach verlässt Unternehmen. EZB-Vertreter: Probleme italienischer Banken lösbar.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Die wertvollsten Marken 2016
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Die Bundesregierung sieht keine Auswirkungen des Putschversuchs in der Türkei auf das Flüchtlingsabkommen mit der EU. Sehen Sie das auch so?