09.10.2012 13:46
Bewerten
 (4)

Kupfer: Mehr als 30% bis Mitte Dezember möglich!

Anfang September gelang dem Kupferpreis ein fulminanter Befreiungsschlag...
... über den Widerstandsbereich von 7.970/8.045 US-Dollar, der ihn zuletzt bis circa 8.400 US-Dollar hochschnellen ließ. Aufgrund der aktuell neutralen Chartsituation lässt sich mit einem Inline-Optionsschein auf das Industriemetall in etwas mehr als zwei Monaten eine Performance von 30% erzielen.

Bislang konsolidierten die Notierungen die gesehene Aufwärtsbewegung und haben sich dabei oberhalb besagter Widerstandszone, die nun als Unterstützung fungiert, etabliert. Somit hat der Kupferpreis einen soliden Halt unter den Füßen und sieht sich mit dem Widerstand bei 8.610/40 US-Dollar konfrontiert. Charttechnisch ist Kupfer aktuell als „neutral“ einzustufen: Derzeit ist weder großes Aufwärtspotenzial noch erheblicher Abwärtsdruck zu erwarten.

Solide Unterstützungszone unter den Füßen

Wer jetzt darauf setzt, dass sich die Kupfer-Notierungen bis einschließlich 14. Dezember dieses Jahres innerhalb der betreffenden Kursschwellen bewegen, kann eine maximale Performance von etwas mehr als 30% erzielen, was einer Rendite p.a. von gut 153% entspricht. Bis zur oberen Kursschwelle haben die Notierungen noch eine Wegstrecke von rund 1.150 US-Dollar oder mehr als 14% zurückzulegen – bis zur unteren Begrenzung ist noch Platz in der Größenordnung von etwas mehr als 900 US-Dollar oder 11%. Wir setzen darauf, dass sich der Kupferpreis in den nächsten knapp zehn Wochen innerhalb der vorgegebenen Kursschwellen bewegt. Erst wenn es bei Kupfer zu Kursen von 8.650 US-Dollar und höher kommt oder die Unterstützungszone von 7.940/8.045 US-Dollar nachhaltig unterschritten wird, sollte über einen vorzeitigen Ausstieg aus dieser Position nachgedacht werden.

Wochenchart Kupfer (in US-Dollar)

Kennzahlen Inline-Optionsschein:
WKN: SG3J5T – ISIN: DE000SG3J5T0
Aktueller Kurs: 7,68 Euro
Maximaler Auszahlungsbetrag: 10 Euro
Oberes KO-Level: 9.350 US-Dollar
Unteres KO-Level: 7.250 US-Dollar
Maximale Performance: 30,21%
Rendite p.a.: 153,14%
Finaler Bewertungstag: 14.12.2012

Erklärung nach § 34b Abs. 1 des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) Interessenkonflikt
Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.
Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss:
Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group gestattet.

Es gelten die AGB und die Datenschutzrechtlichen Hinweise auf www.boerse-daily.de.

Ingmar Königshofen ist Geschäftsführer bei der FSG Financial Services Group, welche unter anderem das Portal Boerse-Daily.de betreibt. Dort werden mehrmals täglich top-aktuelle Analysen zu DAX, US-Indizes sowie zu besonders attraktiven Einzelwerten veröffentlicht.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die finanzen.net GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Artikel empfehlen?
  • Relevant
  • Alle
  • Medien
  • Agenturen
  • Extern
  • ?
29.08.14
Kupfer mit Kursfantasie (finanzen.net)
26.08.14
Copper Miner Antofagasta Open to Joint Ventures (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
26.08.14
Antofagasta's Outlook Isn't Copper-Bottomed (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
26.08.14
Zambia to Relax Tax Rules on Copper Exports (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
25.08.14
Copper on the Rise (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
25.08.14
Copper Prices Bounce Back (EN, Wall Street Journal)
24.08.14
Copper Prices Bounce Back (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.283,30-3,30
-0,26
Kupferpreis6.994,6532,55
0,47
Ölpreis (WTI)95,81-0,05
-0,05
Silber19,45-0,03
-0,16
Super Benzin1,530,01
0,46
Weizen173,75-0,50
-0,29

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren40,90
-0,3
5g Goldbarren170,12
-0,3
10g Goldbarren329,86
-0,3
1 Uz Goldbarren1.009,16
-0,3
Krügerrand1.024,79
-0,3
Britannia1.032,93
-0,3
Maple Leaf1.021,76
-0,3
American Eagle1.030,91
-0,3
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX schließt stabil -- US-Börsen geschlossen -- JPMorgan sieht Crash an Russlands Börse voraus -- Alibaba plant Börsengang für Mitte September -- Tipp24-Aktie bricht ein -- Apple, T-Mobile US im Fokus

Russland kündigt harte Linie für Ostukraine-Gespräche an. Lufthansa-Piloten lassen neue Streiks weiter offen. ProSiebenSat.1 zieht Start-up-Inkubator Epic den Stecker. Barclays verkauft Privatkundengeschäft in Spanien an Caixabank. Microsoft will US-Behörden weiter keine Daten aus Europa geben.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welche Billig-Airline ist die beste der Welt?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Deutschland wird den Kampf der Kurden gegen die Terrormiliz des Islamischen Staates (IS) mit schweren Waffen unterstützen. Wie ist Ihre Meinung hierzu?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen

Anzeige