18.02.2016 10:30
Bewerten
(0)

Preisverleihung an Kaffee Partner zum German Design Award 2016

DRUCKEN

Osnabrück/Frankfurt am Main (pts012/18.02.2016/10:00) - Bereits im Herbst des letzten Jahres wurde der Crema Duo mit dem German Design Award ausgezeichnet. Der Vollautomat des Osnabrücker Unternehmens Kaffee Partner mit dem Prädikatsmerkmal "Made in Switzerland" wurde für sein Design und die besonders gelungenen Teilaspekte in der Technik gewürdigt.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Am 12.2. 2016 nahm Knut J. Michelberger, Geschäftsführer der Kaffee Partner Holding GmbH, die Urkunde der Auszeichnung in Frankfurt am Main entgegen. Die Preisverleihung fand während der Messe Ambiente statt und viele Unternehmen wurden mit unterschiedlichen Preisen des Rats für Formgebung prämiert.

Michelberger: "Wir sind sehr stolz, dass wir diese Auszeichnung für unser Unternehmen gewinnen konnten. Stillstand kennen wir nicht. In diesem Sinne werden wir weiterhin unsere Vollautomaten innovativ den Anforderungen unserer Kunden entsprechend weiter entwickeln."

Kaffee Partner hat mittlerweile sehr viele Auszeichnungen für die Kaffeevollautomaten, wie auch Frischwasserspender, erhalten und setzt stetig darauf, diese weiterzuentwickeln und den Kunden somit noch mehr Nutzen zu bieten. Ein Leitsatz des Unternehmens, der sich in allen Bereichen fortführen lässt.

Über Kaffee Partner In mehr als 70.000 Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz genießen tagtäglich Mitarbeiter und deren Kunden über 2 Mio. frisch gebrühte Kaffeevariationen aus den Kaffeevollautomaten von Kaffee Partner. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung am Markt ist das mittelständische Unternehmen ein verlässlicher Partner für Kaffeegenuss mit Rundum-Service, auch für den Konferenztisch. Ein Team von mehr als 530 Mitarbeitern begeistert mit der Leidenschaft für Kaffee jeden Tag aufs Neue Kunden und sorgt so für deren Zufriedenheit. 130 festangestellte Servicetechniker kümmern sich im Bedarfsfall kompetent um eine schnelle und lösungsorientierte Hilfe.

(Ende)

Aussender: Kaffee Partner GmbH Ansprechpartner: Sabine Schönfeld Tel.: +49 541 75045-267 E-Mail: presse@kaffee-partner.de Website: www.kaffee-partner.de

Quelle: http://www.pressetext.com/news/20160218012

(END) Dow Jones Newswires

   February 18, 2016 04:00 ET (09:00 GMT)- - 04 00 AM EST 02-18-16

Nachrichten zu Kaffee

  • Relevant
  • Alle
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.282,331,15
0,09%
Kupferpreis6.968,80-6,61
-0,09%
Ölpreis (WTI)51,91-0,12
-0,23%
Silber17,010,01
0,05%
Super Benzin1,310,00
0,15%
Weizen161,75-0,75
-0,46%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,21
-0,1
5g Goldbarren191,02
-0,1
10g Goldbarren370,53
-0,1
1 Uz Goldbarren1.115,98
-0,1
Krügerrand1.125,71
-0,1
Maple Leaf1.125,71
-0,1
American Eagle1.133,81
-0,1
zum Edelmetallshop

Meistgelesene Kaffee News

28.09.17Technology is Changing Coffee Habits...Quickly

Heute im Fokus

DAX richtungslos -- Asiens Börsen uneinig -- SAP hebt Ausblick an -- American Express mit Gewinnsprung -- eBay-Aktie nachbörslich schwach: Bilanz enttäuscht -- Chinas Wirtschaft wächst robust

KION-Aktie tiefrot: Prognosesenkung wegen schwacher Nachfrage bei Großprojekten. Whiskey-Absatz beschert Pernod Ricard guten Start ins Jahr. Indianerstamm verklagt Amazon und Microsoft wegen Supercomputer-Patent. KION-Aktie: Prognosesenkung wegen schwacher Nachfrage bei Großprojekten. Nestlé kommt wieder in Schwung.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Vier Gewinneraktien der Autorevolution

Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt wurde deutlich: Die Elektromobilität ist nicht mehr aufzuhalten. Alle großen Automobilhersteller stellen ihre Produktionslinien um. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche vier Aktien durch autonomes Fahren und Elektromobilität auf der Gewinnerseite stehen könnten.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Top-Rankings

KW 41: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 41: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Siebenstelliges Jahresgehalt
In diesen Bundesländern leben die Bestverdiener

Umfrage

Die CDU hat rund zwei Prozentpunkte bei der Niedersachsen-Wahl verloren. Nun fordern Konservative Merkels Rücktritt. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Bank AG514000
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Millennial Lithium CorpA2AMUE
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Bitcoin Group SEA1TNV9
GeelyA0CACX
Infineon AG623100
EVOTEC AG566480
E.ON SEENAG99
Allianz840400
Amazon906866
BASFBASF11