06.07.2012 08:12
Bewerten
(0)

Platin: US-Autoverkäufe sorgen für Fantasie

Rohöl und Platin: Platin: US-Autoverkäufe sorgen für Fantasie | Nachricht | finanzen.net
Platin: Stark dank boomender US-Autoverkäufe
Rohöl und Platin
DRUCKEN
Die am Dienstag veröffentlichten Juni-Verkaufszahlen für den US-Automarkt haben zeitweise den Preis des Edelmetalls Platin beschleunigt.
von Jörg Bernhard

Statt eines prognostizierten Rückgangs der Verkäufe von 10,6 auf 10,0 Millionen Fahrzeuge fanden 10,8 Millionen Neuwägen einen neuen Besitzer. Da das jährliche Platinangebot etwa zur Hälfte in Katalysatoren verarbeitet wird, war das Kursplus bei Platin kein überraschender Reflex. Aus charttechnischer Sicht wird es nun aber ungemütlicher. Im Bereich von 1.500 Dollar treten nämlich Widerstände auf, deren nachhaltiges Überwinden relativ schwierig werden dürfte.
Am Freitagvormittag präsentierte sich der Platinpreis mit rückläufigen Notierungen. Bis gegen 8.00 Uhr (MESZ) ermäßigte sich der am aktivsten gehandelte Future auf Platin (Oktober) um 5,60 auf 1.472,70 Dollar pro Feinunze.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Rohöl: Korrektur geht weiter

Nach der gestrigen Zinssenkung in Europa dürfte sich der Fokus an den Energiemärkten nun wieder auf die Konjunktur konzentrieren. Am Nachmittag steht in den USA zum Beispiel der Monatsbericht des US-Arbeitsministeriums (14.30 Uhr) an. Laut einer Bloomberg-Umfrage unter Analysten soll die Arbeitslosenrate im Juni bei unveränderten 8,2 Prozent gelegen haben. Die Anzahl neu geschaffener Stellen soll hingegen von 69.000 auf 90.000 Jobs geklettert sein. Derzeit deutet alles darauf hin, dass der Ölpreis in dieser Woche erneut einen Kursgewinn erzielen könnte – angesichts des vor einer Woche vollzogenen Tagesgewinns von über neun Prozent war dies keine Selbstverständlichkeit.
Am Freitagvormittag präsentierte sich der Ölpreis mit nachgebenden Notierungen. Bis gegen 8.00 Uhr (MESZ) ermäßigte sich der nächstfällige WTI-Kontrakt um 0,91 auf 86,31 Dollar, während sein Pendant auf Brent um 0,84 auf 99,86 Dollar zurückfiel.

Bildquellen: Bloomberg

Nachrichten zu Platin

  • Relevant
  • Alle
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.292,73-9,28
-0,71%
Kupferpreis6.419,85-83,78
-1,30%
Ölpreis (WTI)50,530,24
0,48%
Silber16,99-0,18
-1,05%
Super Benzin1,33-0,00
-0,23%
Weizen164,501,25
0,77%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,20
-0,9
5g Goldbarren190,97
-1,0
10g Goldbarren370,44
-1,0
1 Uz Goldbarren1.115,72
-1,0
Krügerrand1.125,44
-1,0
Maple Leaf1.125,44
-1,0
American Eagle1.133,55
-1,0
zum Edelmetallshop

Meistgelesene Platin News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Dow Jones im Minus -- Berlin favorisiert angeblich Fusion von Commerzbank und BNP Paribas -- Apple räumt Probleme mit neuer Watch ein -- MorphoSys, Air Berlin im Fokus

METRO-Aktie steigt: Konzern dementiert Bericht über angeblich geplantes Delisting. Deutsche Bank- & Commerzbank-Aktien legen zu. S&P stuft Kreditwürdigkeit Chinas ab. AMD-Aktien steigen kräftig: Angebliche Kooperation mit Tesla.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

The rise of Tiger and Dragon: Die besten Aktien aus China!

China ist das Bevölkerungsreichste Land der Erde. Mit einem zuletzt gemeldeten Wirtschaftswachstum von fast 7 % im 1. Halbjahr 2017 ist das Land auf bestem Wege, das eigene Wachstumsziel zu übertreffen. Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Umfrage

Der Dieselskandal hat die Reputation der deutschen Wirtschaft beschädigt. Unterstützen Sie deshalb die Forderung der Anti-Korruptions-Organisation nach einem Unternehmensstrafrecht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
BYD Co. Ltd.A0M4W9
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Bitcoin Group SEA1TNV9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SolarWorldA1YCMM
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
GeelyA0CACX
AMD (Advanced Micro Devices) Inc.863186
TeslaA1CX3T
EVOTEC AG566480