07.01.2013 12:22
Bewerten
 (0)

Getreide hoch, Kohle runter

Rohstoffpreise 2012
Die Preise für Rohstoffe haben sich im vergangenen Jahr unter großen Schwankungen sehr unterschiedlich entwickelt.
Am Ende des Jahres stand der HWWI-Rohstoffindex für alle Rohstoffe fast auf dem gleichen Stand wie zu Jahresbeginn, teilte das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) am Montag in Hamburg mit. Der Gesamtindex reduzierte sich in US-Dollar um 0,9 Prozent und in Euro um 2,9 Prozent. Getreide wurde in Dollar um 10,0 Prozent teurer, Ölsaaten um 15,4 Prozent. Dagegen verbilligten sich Kohle um 16,6 Prozent und Genussmittel um 20,2 Prozent. Auch Rohöl wurde in Dollar um 0,6 Prozent günstiger, in Euro um 2,4 Prozent. Im Verlauf des Jahres hatte der Ölpreis in Euro jedoch Rekordwerte erreicht. In den Index fließen monatlich die Weltmarktpreise der wichtigsten Rohstoffe ein.

/egi/DP/bgf

HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: iStock, E.ON AG

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.339,68-7,83
-0,58
Kupferpreis4.869,357,35
0,15
Ölpreis (WTI)41,60-0,42
-1,00
Silber20,26-0,10
-0,49
Super Benzin1,260,00
0,16
Weizen165,502,25
1,38

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren48,59
-0,8
5g Goldbarren212,14
-0,9
10g Goldbarren411,87
-0,9
1 Uz Goldbarren1.245,04
-0,9
Krügerrand1.257,26
-0,9
Britannia1.267,44
-0,9
Maple Leaf1.257,26
-0,9
American Eagle1.267,44
-0,9
Zum Edelmetallshop

Diamanten zur Wertanlage

  • 2 Karäter
  • 1 Karäter
  • 3/4 Karäter
  • 1/2 Karäter
  • 1/3 Karäter
1,01-1,03 ctD21.071,59
-0,46
1,01-1,03 ctE15.308,42
-0,46
1,01-1,03 ctF12.606,93
-0,46
1,01-1,03 ctG10.760,92
-0,46
1,01-1,03 ctH9.185,05
-0,46

Heute im Fokus

DAX leichter -- Dow schwächer -- Anlagenbau drückt auf Linde-Bilanz -- VW steigert bereinigte Marge -- adidas erhöht Jahresprognose -- Dialog Semiconductor, Facebook, GoPro im Fokus

Oracle will NetSuite für 9,3 Milliarden Dollar kaufen. K+S-Konkurrent Potash kappt Prognose erneut. Wie der Facebook-Chef in einer Stunde drei Milliarden Dollar reicher geworden ist. SÜSS Microtec erwartet weniger Aufträge. Apple hat eine Milliarde iPhones verkauft. Schneider Electric will rentabler werden.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Diese Firmen sind innovativ
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?