18.03.2013 07:31
Bewerten
 (0)

Ölpreise geben spürbar nach - Zypern-Lösung belastet

Schwarzes Gold
Die Ölpreise haben zu Wochenbeginn mit deutlichen Abschlägen auf das angepeilte Hilfspaket für das Euroland Zypern reagiert.
Händler sprachen von einer spürbar erhöhten Risikoscheu. Davon seien riskantere Anlageklassen wie Rohöl belastet worden. Im frühen Handel kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Mai-Lieferung 108,40 US-Dollar. Das waren 1,42 Dollar weniger als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im April sank um 1,04 Dollar auf 92,41 Dollar.
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

    Nach einem Beschluss der Euro-Finanzminister vom Wochenende soll Zypern einen erheblichen Teil zur Rettung seiner Banken beitragen. Dies soll durch eine Zwangsabgabe auf Bankeinlagen erreicht werden. Der Euro steht seither unter Druck. Der im Gegenzug festere Dollar lastet auf den Ölpreisen, weil er Rohöl für Investoren außerhalb des Dollarraums verteuert.

    SINGAPUR (dpa-AFX)

Bildquellen: istock/Valerie Loiseleux, Kokhanchikov / Shutterstock.com

Nachrichten zu Ölpreis

  • Relevant
  • Alle2
  • ?
Platin, Palladium und Rohöl
So langsam wird es an den Energiemärkten richtig spannend. Sowohl der Nordseemarke Brent als auch der US-Sorte WTI sind trotz aktueller Rebounds aber neue Sechsjahrestiefs noch nicht vom Tisch.
03.08.15
30.07.15

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.086,954,05
0,37
Kupferpreis5.223,500,00
0,00
Ölpreis (WTI)46,300,48
1,05
Silber14,57-0,03
-0,22
Super Benzin1,430,00
0,14
Weizen178,250,00
0,00

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren41,31
+0,4
5g Goldbarren177,60
+0,4
10g Goldbarren341,66
+0,4
1 Uz Goldbarren1.037,14
+0,4
Krügerrand1.051,46
+0,4
Britannia1.061,65
+0,4
Maple Leaf1.048,38
+0,4
American Eagle1.059,56
+0,4
Zum Edelmetallshop

Heute im Fokus

DAX stabil erwartet -- Kuka und Norma bekräftigen die Prognosen -- Societe Generale erwirtschaftet höchsten Gewinn -- Superhelden-Epos 'Avengers' lässt Disney-Gewinn kräftig steigen

Hannover Rück pirscht sich an Vorjahresgewinn heran. Niederländische Bank ING mit Gewinnsprung. FC Bayern verlängert Sponsorenvertrag mit Anteilseigner Audi. EU erlaubt Pfizer Übernahme von Hospira unter Auflagen. Fuchs Petrolub enthüllt Kaufpreis für SFR Lubricants. Ölpreise starten Erholungsversuch nach rasanter Talfahrt. Unternehmer Friedhelm Loh hat strategisches Interesse an KlöCo.
Welche Städte werden besonders häufig besucht?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Das sind die10 innovativsten Länder der Welt

Umfrage

Indizes als Basiswert sind sowohl bei Anlage- als auch bei Hebelprodukten sehr beliebt. Welchen der folgenden Indizes berücksichtigen Sie primär bei Ihrer Auswahl?