06.09.2013 07:51
Bewerten
 (0)

Ölpreise kaum verändert

Syrien-Lösung erhofft
Die Ölpreise haben sich am Freitag kaum verändert gezeigt.
Der Syrien-Konflikt bleibt nach Einschätzung von Experten das bestimmende Thema am Ölmarkt und die Anleger warten auf diplomatische Fortschritte bei den Gesprächen der Staats- und Regierungschefs am Rande des G20-Gipfels. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Oktober kostete am Morgen 115,21 US-Dollar. Das waren fünf Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI fiel um zwei Cent auf 108,35 Dollar.
Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

    "Die weitere Entwicklung im Syrien-Konflikt wird die Richtung der Ölpreise vorgeben", meinte ein australischer Rohstoffexperte. Eine mit Spannung erwartete Gesprächsrunde der Staats- und Regierungschefs zum Syrien-Konflikt hatte am Vorabend keine Fortschritte gebracht. Nach wie vor haben die USA, Russland und China unterschiedliche Positionen, fasste der italienische Ministerpräsident Enrico Letta das Ergebnis der Beratungen in der Nacht zum Freitag zusammen. SINGAPUR (dpa-AFX)

Bildquellen: PhotoStock10 / Shutterstock.com, Sukpaiboonwat / Shutterstock.com

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.320,134,13
0,31
Kupferpreis4.862,00-24,60
-0,50
Ölpreis (WTI)42,74-0,10
-0,23
Silber19,63-0,13
-0,67
Super Benzin1,26-0,01
-0,47
Weizen165,50-4,50
-2,65

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren48,33
-0,1
5g Goldbarren210,82
-0,2
10g Goldbarren409,25
-0,2
1 Uz Goldbarren1.237,01
-0,2
Krügerrand1.249,22
-0,2
Britannia1.259,40
-0,2
Maple Leaf1.249,22
-0,2
American Eagle1.259,40
-0,2
Zum Edelmetallshop

Diamanten zur Wertanlage

  • 2 Karäter
  • 1 Karäter
  • 3/4 Karäter
  • 1/2 Karäter
  • 1/3 Karäter
1,01-1,03 ctD21.273,50
-0,12
1,01-1,03 ctE15.455,11
-0,12
1,01-1,03 ctF12.727,74
-0,12
1,01-1,03 ctG10.864,03
-0,12
1,01-1,03 ctH9.273,06
-0,12

Heute im Fokus

DAX legt zu -- Asiens Börsen uneinig -- Bayer reduziert Umsatzprognose -- Gewinn der Deutschen Bank bricht ein -- BASF mit schwachem Quartal -- Apple schlägt Gewinnerwartungen -- Twitter im Fokus

Peugeot Citroen (PSA) steigert Gewinn deutlich. Air France-KLM sieht Frankreich als Touristenziel in Gefahr. Tesla fuhr bei Todes-Crash laut Ermittlern zu schnell. Desaster um A400M kostet Airbus eine Milliarde Euro. OSRAM wächst kräftig - Abspaltung Lampengeschäft kostet Geld.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Welche deutsche Stadt hat die meiste Kohle?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Die wertvollsten Marken 2016

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zu selbstfahrenden Autos?