16.11.2012 10:45
Bewerten
 (1)

Tipp des Tages: Call auf Weizen

Tipp des Tages: Call auf Weizen
Trading-Idee
Der Weizenpreis scheint nach seinem Kurssturz um acht Prozent derzeit einen Boden gefunden zu haben und reif für einen Rebound zu sein. Mutige können auf den nachfolgend aufgeführten Call setzen.
von Jörg Bernhard

Die Rally im Zuge der schlimmsten US-Dürre seit fünf Jahrzehnten scheint Geschichte zu sein. Nach den in der Vorwoche vom US-Landwirtschaftsministerium gemeldeten Ernte- und Lagerprognosen setzte der Weizenpreis zu einer massiven Talfahrt an. Die Agrarexperten revidierten vor allem die US-Lagermengen deutlich nach oben. Gegenüber der Schätzung des Vormonats hob man sie von 654 Millionen auf 704 Millionen Scheffel recht deutlich an. Analysten rechneten lediglich mit einer leichten Korrektur auf 658 Millionen Scheffel.

Anzeige
Gold kaufen
Sie möchten in physisches Gold investieren? Nutzen Sie die günstigen Konditionen im finanzen.net Goldshop.
zum Shop

Aus charttechnischer Sicht bewegt sich Weizen mittlerweile in einer massiven Unterstützungszone, was die Spannung spürbar erhöht. Timingindikatoren wie die Bollingerbänder machen Hoffnung auf eine technische Korrektur. Das obere Bollingerband übertrifft den aktuellen Weizenpreis um über sechs Prozent und eröffnet damit erhebliches Erholungspotenzial. Eine chartinduzierte Verkaufswelle droht allerdings, falls die Marke von 820 US-Cents nicht halten sollte. Zur Begrenzung potenzieller Kursverluste bietet sich daher ein Stopp-Loss bei 818 US-Cents an.

Gehebelt von Rebound profitieren

Mit dem von der Société Générale emittierten Open End Turbo auf CBOT-Weizen (WKN: SG3AT9) können Anleger bei einer unbegrenzten Laufzeit derzeit eine Hebelchance von 4,6 erzielen. Während der Basispreis bei 656 US-Cents liegt, ist der Knock-Out-Level aktuell bei 689 US-Cents angesiedelt. Von dieser Marke ist der Agrarrohstoff derzeit fast 20 Prozent entfernt.

Disclaimer: Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Eine Haftung wird nicht übernommen.

Bildquellen: iStock

Nachrichten zu Weizen

  • Relevant
  • Alle
  • ?
12.02.16
07.02.16
Ground Shifts Under Wheat Export Market (EN, Wall Street Journal)
06.02.16
Ground Shifts Under Wheat Export Market (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
03.02.16
02.02.16
Egypt cancels wheat tender (EN, Financial Times)
26.01.16
25.01.16
Wheat Jitters Grow Over Egypt Import Delays (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
07.12.15
Strong Dollar Shreds Wheat Exports (EN, Wall Street Journal)

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.317,980,48
0,04
Kupferpreis4.809,10110,80
2,36
Ölpreis (WTI)49,501,98
4,17
Silber18,270,48
2,71
Super Benzin1,31-0,01
-0,61
Weizen157,00-2,75
-1,72

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren47,84
-0,0
5g Goldbarren208,33
-0,0
10g Goldbarren404,31
-0,0
1 Uz Goldbarren1.221,84
-0,0
Krügerrand1.234,02
-0,0
Maple Leaf1.234,02
-0,0
American Eagle1.244,20
-0,0
Zum Edelmetallshop

Diamanten zur Wertanlage

  • 2 Karäter
  • 1 Karäter
  • 3/4 Karäter
  • 1/2 Karäter
  • 1/3 Karäter
1,01-1,03 ctD22.734,97
-0,32
1,01-1,03 ctE15.530,25
-0,32
1,01-1,03 ctF12.835,79
-0,32
1,01-1,03 ctG10.883,15
-0,32
1,01-1,03 ctH9.412,14
-0,32

Meistgelesene Weizen News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schließt in Grün -- Dow sehr fest -- Sägt Google mit neuem Produkt an Apples Thron? -- Ökonomen senken wegen Brexit deutsche Wachstumsprognosen -- Nike erhält weniger Bestellungen -- KUKA im Fokus

Wirecard steigt mit Zukauf in US-Markt ein. EU-27 beschließen nach Brexit "Nachdenkphase" bis September. EZB-Vizepräsident: Weitere Lockerung nur noch begrenzt möglich. Monsanto mit überraschend deutlichem Umsatz- und Gewinnrückgang. Bei adidas ist die Luft raus nach bisher starkem Jahr.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
So hoch sind die Bundesländer verschuldet
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?