29.07.2013 14:35
Bewerten
 (0)

DAX Live Trading und ein exklusiver Blick in den Trader Think Tank!

Jetzt anmelden!
Werfen Sie in unserem Webinar am 31. Juli um 18:00 Uhr einen exklusiven Blick in die neuen Live Trading-Sektionen der finanzen.net Platinum Trader Software.
TraderFox und finanzen.net stellen als Erweiterung zur finanzen.net Platinum Trader Software auf finanzen.net 5 Live Trading-Sektionen zur Verfügung. Diese Live Trading-Sektionen werden in einem Webinar vorgestellt. Sie können sich kostenlos anmelden, um an diesem und weiteren Webinaren teilzunehmen und per Email Aufzeichnungslinks zu allen Webinaren zu erhalten. Die kostenlose Anmeldung ist hier möglich:

Am Webinar teilnehmen

Die 5 Live Trading-Sektionen sind:

1. Trader Think Tank

2. Aktien Deutschland - Swing Trading am deutschen Aktienmarkt

3. Aktien USA und international - Breakout- und Charttrading am US-Markt

4. DAX, Indizes, Rohstoffe - DayTrading-Strategien

5. Trendfolge und Wachstumsaktien - Gehandelt werden hauptsächlich Strategien von William O'Neil, Mark Minervini und Nicolas Darvas

Das Webinar findet am 31.07.2013 um 18:00 Uhr statt und gewährt einen exklusiven Blick in die Live Trading-Sektionen.

Die finanzen.net Platinum Software ermöglicht einen eleganten Weg zum Börsenerfolg. "Handle die Chartsignale, die gerade besonders gut funktionieren." Das ist die Philosophie, die Ihnen einen nachvollziehbaren Ansatz zum systematischen und erfolgreichen Trading eröffnet.

Aus einem Repertoire von über 50 Handelsstrategien wird eine Rangliste gebildet, die nach den höchsten Trefferquoten der einzelnenten Strategien geordnet ist. Somit wird sofort ersichtlich, welche Chartsignale und Handelsstrategien gerade besonders großen Erfolg versprechen.

Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenlos und ganz unkompliziert. Klicken Sie einfach auf den Link "Webinar öffnen". Dieser Link wird eine Viertelstunde vor Webinar-Beginn aktiviert und Sie werden dann direkt zu einem Online-Seminarraum weitergeleitet und können den Ausführungen des Referenten folgen.

Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX schließt schwächer -- Wall Street feiertagsbedingt geschlossen -- Griechisches Verfassungsgericht lässt Referendum zu -- K+S, Facebook im Fokus

Tsipras schwört seine Anhänger auf 'Nein' bei Referendum ein. Knappes Ergebnis bei Hellas-Referendum erwartet. Friedliche Demonstration gegen Sparauflagen für Griechenland. Alter Flughafen Berlin-Schönefeld bleibt länger am Netz. Tsipras fordert Schuldenschnitt und 20 Jahre mehr Zeit. Im Übernahmepoker um K+S verhärten sich die Fronten. Tsipras: Ein Nein beim Referendum wäre kein Ende der Verhandlungen. Varoufakis: Einigung mit Gläubigern kommt in jedem Fall zustande.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Welcher Fußballtrainer verdient am meisten?

Diese Aktien stehen bei Hedgefonds ganz oben

Umfrage

Wie wird sich nach Ihrer Einschätzung der DAX bis zum Jahresende entwickeln?