23.11.2012 15:32
Bewerten
 (1)

Die RBS Akademie 2012

München, Stuttgart, Berlin, Düsseldorf: Ende November startet RBS in Kooperation mit finanzen.net zur Roadshow "Das 1x1 des Tradings - Treffen Sie Ihren Handelspartner". Mit Herbert Wüstefeld und Rüdiger Born machen sich zwei hochkarätige Börsenexperten auf, um in Sachen Hebelprodukte und Charttechnik zu unterrichten.
Und Sie können dabei sein. Voraussetzung ist jedoch eine kurze Anmeldung und ein kleiner Unkostenbeitrag (siehe unten).

... und das erwartet Sie:

Vortrag von Herbert Wüstefeld - Mechanik und Funktionsweise von Hebelzertifikaten

Im Mittelpunkt des Vortrages von Herbert Wüstefeld wird die Funktionsweise von Hebelprodukten stehen. Wie funktionieren MINI Future Zertifikate, Turbo Optionsscheine (Turbos) und Faktor Zertifikate und worin bestehen die spezifischen Unterschiede. Welche Vorteile bieten diese Finanzinstrumente und wo liegen die Risiken? Zudem wird Herbert Wüstefeld Ihnen aufzeigen, welches Produkt sich für welches Marktumfeld am besten eignet. Zudem wird der Leiter der Kundenbetreuung auf die Besonderheiten eingehen, die beim Trading mit Hebelprodukten ganz allgemein zu beachten sind.

Vortrag von Rüdiger Born - Charttechnik – ein wertvolles Hifsmittel für den Handel von Hebelzertifikaten und CFDs

Die Charttechnik ist ein wertvolles Hilfsmittel für viele professionelle und private Trader. Sie kann helfen, die Märkte besser einschätzen zu können. Um mögliche Erkenntnisse aus der Charttechnik in die Praxis umzusetzen, eignen sich unter anderem CFDs besonders gut, da sich ihre Preisentwicklung relativ transparent am entsprechenden Basiswert orientiert. Der Trader kann sich so allein auf sein Handeln konzentrieren. Rüdiger Born von Born Traders und Chefhändler seiner Vermögensverwaltung in der Schweiz zeigt in seinem Vortragsteil die Vorzüge und ideale Anwendung von CFDs in Kombination mit der Charttechnik auf. Gleichzeitig soll aber auch deutlich werden, dass charttechnische Erkenntnisse auch mit Hilfe anderer Finanzprodukte umgesetzt werden können.

Die RBS Akademie 2012 im Überblick
Termine
Montag, 26 November in München Eden Hotel Wolff
Dienstag, 27. November in Stuttgart Le Méridien Hotel
Mittwoch, 28. November in Berlin Steigenberger Hotel
Dienstag, 04. Dezember in Düsseldorf Holiday Inn Hotel City Centre

Seminarpreis 19 Euro pro Person inkl. Seminarunterlagen, Imbiss und Börsenbuch

Anmeldung/Informationen
online unter: www.rbs.de/akademie
über die Seminar-Hotline +49 (0) 351 4667646
Ablauf per E-Mail rbs@b2ms-seminare.de

Ablauf
ab 18:00 Uhr Einlass
18:30 Uhr Vortrag Herbert Wüstefeld
20:00 Uhr Pause mit Imbiss
20:30 Uhr Vortrag Rüdiger Born
21:30 Uhr Moderierter Dialog
22:30 Uhr Ende der Veranstaltung, Get-together


Heute im Fokus

DAX fester -- Dow stabil erwartet -- Uniper und Innogy erobern MDAX --- E.ON und RWE-Aktien heben nach BVG-Urteil ab -- Sanofi im Fokus

OPEC will weitere Förderstaaten zu Drosselung bewegen: Was bedeutet dies für den Ölpreis? Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen. Airbus muss für Jahresziel im Dezember fast 100 Flugzeuge ausliefern. ifo-Chef warnt vor Gefahr eines italienischen Euro-Austritts.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?