29.06.2013 09:00

Senden
€uro am Sonntag

BRANDNEUES ZERTIFIKAT

Indextracker auf afrikanische Titel



Indextracker auf afrikanische Titel
Leonteq Securities - ehemals EFG ­Financial Products - hat ein neues ­Indexzertifikat auf afrikanische ­Unternehmen im Angebot.

Das brandneue Zertifikat, mit der ISIN: CH0212297516, bezieht sich auf den vom Indexanbieter Structured Solutions konzipierten Index ­Solactive Sub-Saharan Africa.

Das Aktienbarometer umfasst die 15 größten Unternehmen, die im südlichen Teil des Kontinents aktiv sind. Zu den nach Börsenwert gewichteten Mitgliedern gehören Mobilfunkkonzerne oder Konsumgüterhersteller, die von einer wachsenden Mittelschicht profitieren dürften. Auch einige Rohstofffirmen sind enthalten. Das Aktienbarometer wird als Performance-Index in US-Dollar berechnet und halbjährlich angepasst.

Das Papier ist nicht währungsgesichert. Dividenden werden angerechnet, die Verwaltungsgebühr liegt bei 1,2 Prozent im Jahr. (Redaktion Euro am Sonntag)

Bildquellen: Joel Shawn / Shutterstock.com

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

ANZEIGE

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Albig hat mit einer Forderung nach einer Sonderabgabe für Straßen für Aufsehen gesorgt.
Wenn so endlich die deutschen Straßen und Brücken saniert werden, wäre eine solche Abgabe zu unterstützen.
Die Regierung sollte endlich lernen, mit den bestehenden Einnahmen auszukommen.
Eine solche Abgabe berücksichtig weder den Umfang der Straßennutzung noch die finanzielle Situation des einzelnen Autofahrers und wäre deshalb ungerecht.
Abstimmen

Anzeige