07.02.2013 14:07

Senden

EUROSTOXX-FLASH: Leichte Gewinnabgaben - EZB lässt Zins unverändert


    PARIS (dpa-AFX) - Der Eurostoxx 50 (EuroSTOXX 50) hat am Donnerstag mit leichten Gewinnabgaben auf die EZB-Leitzinsentscheidung reagiert. Zuletzt legte der Leitindex der Eurozone noch um 0,36 Prozent auf 2.626,83 Punkte zu, zeitweise war er zuvor um 0,65 Prozent gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) ließ den Leitzins wie von den meisten Experten erwartet unverändert bei 0,75 Prozent. Laut Marktstratege Robert Halver von der Baader Bank hatten jedoch einige Marktteilnehmer die kleine Hoffnung auf eine Senkung, um den Euro zu schwächen. Aus Sicht der europäischen Wirtschaft ist dieser etwas zu stark geworden. Nun steht die Pressekonferenz der Notenbanker im Fokus. Experten sind sich uneins, ob die Zeichen eher auf Ausstieg aus der Krisenpolitik oder sogar einer Ausweitung stehen./ck/gl

 

Kommentare zu diesem Artikel

Geben Sie jetzt einen Kommentar zu diesem Artikel ab.
Kommentar hinzufügen

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

InstitutZinssatz
VTB Direktbank2,20%
DenizBank2,15%
NIBC Direct2,15%
VTB Direktbank / VTB Duo2,00%
abcbank GmbH2,00%

ANZEIGE

Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen

Anzeige