25.11.2012 07:49
Bewerten
 (0)

Dispozinsen - Diese Banken sind am günstigsten

Konto überziehen
Für Banken ist Geld leihen derzeit so günstig wie nie zuvor. Wenn aber Bankkunden ihr Konto überziehen, sahnen die Institute teils kräftig ab. Unser Ranking zeigt, bei welchen Banken Girokontoinhaber die niedrigsten Dispozinsen zahlen müssen.
Dispozinsen - von Banken oft als "pädagogische Maßnahme" gerechtfertigt, sind teilweise unverschämt hoch. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in einer Untersuchung von Überziehungszinsen, die Finanzhäuser ihren Kunden in Rechnung stellen. Wir haben die Banken mit den besten Konditionen zusammengefasst.

 

Platz 10: Nassauische Sparkasse (7,30 %)

Das Ranking eröffnet die in Wiesbaden ansäßige Nassauische Sparkasse. Hier zahlen Kunden Dispozinsen in Höhe von 7,30 %.

Quelle: Stiftung Warentest (Stand: 16.10.2012), Bild: http://www.naspa.de

Bildquellen: Gunnar Pippel / Shutterstock.com, qvist / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX geht mit kräftigem Abschlag ins Wochenende -- Wall Street im Minus -- Winterkorn bleibt VW-Chef -- Balkanstaaten stellen Griechen-Banken unter Quarantäne -- Deutsche Bank, GE im Fokus

Obama lobt Kongress-Pläne zu Handelsabkommen TTIP. G20 kritisieren USA wegen IWF-Stimmrechtsblockade. Nächster Paukenschlag in Pharmaindustrie möglich: Teva erwägt Mylan-Kauf. Fresenius verhandelt über Zukauf in Israel. G20-Finanzminister optimistischer über Weltwirtschaft. Merkel sieht perspektivisch Freihandelszone mit Russland. Obama ermahnt Griechenland zu Reformen. US-Autobauer Ford investiert Milliarden in Mexiko. Auswärtiges Amt bringt Deutsche aus Jemen in Sicherheit.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die besten Flughäfen der Welt

Welche Startups werden von Investoren am höchsten bewertet?

Umfrage

Die weltweiten Rüstungsausgaben sind 2014 das dritte Jahr in Folge gesunken. Sollte Deutschland diese Entwicklung 2015 mitmachen?