25.11.2012 07:49
Bewerten
 (0)

Dispozinsen - Diese Banken sind am günstigsten

Konto überziehen
Für Banken ist Geld leihen derzeit so günstig wie nie zuvor. Wenn aber Bankkunden ihr Konto überziehen, sahnen die Institute teils kräftig ab. Unser Ranking zeigt, bei welchen Banken Girokontoinhaber die niedrigsten Dispozinsen zahlen müssen.
Dispozinsen - von Banken oft als "pädagogische Maßnahme" gerechtfertigt, sind teilweise unverschämt hoch. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in einer Untersuchung von Überziehungszinsen, die Finanzhäuser ihren Kunden in Rechnung stellen. Wir haben die Banken mit den besten Konditionen zusammengefasst.

 

Platz 10: Nassauische Sparkasse (7,30 %)

Das Ranking eröffnet die in Wiesbaden ansäßige Nassauische Sparkasse. Hier zahlen Kunden Dispozinsen in Höhe von 7,30 %.

Quelle: Stiftung Warentest (Stand: 16.10.2012), Bild: http://www.naspa.de

Bildquellen: Gunnar Pippel / Shutterstock.com, qvist / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?

Heute im Fokus

DAX verliert stark -- Dow im Minus -- Griechenland fällt zurück in die Rezession -- Altera-Aktie schießt hoch: Gerüchte um neuen Übernahmeversuch durch Intel -- Apple, adidas, Google im Fokus

Google-Projekt: Levi's verwandelt Jacken und Jeans in Trackpads. Blatter bleibt trotz Korruptionsskandal Fifa-Präsident. Übernahmefieber erfasst US-Krankenversicherer. Airbus gründet Risikokapitalgesellschaft im Silicon Valley. RWE-Finanzchef erwartet auch 2016 sinkende Gewinne in Kraftwerkssparte.
Diesen Ländern wurde mit Schuldenschnitten auf die Beine geholfen

Welche Aktien zählt Warren Buffet zu seinem Portfolio?

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die Schweizer Steuerverwaltung präsentiert die Namen möglicher deutscher und anderer ausländischer Steuerbetrüger im Internet. Was halten Sie von diesem Schritt?