25.11.2012 07:49
Bewerten
 (0)

Dispozinsen - Diese Banken sind am günstigsten

Konto überziehen
Für Banken ist Geld leihen derzeit so günstig wie nie zuvor. Wenn aber Bankkunden ihr Konto überziehen, sahnen die Institute teils kräftig ab. Unser Ranking zeigt, bei welchen Banken Girokontoinhaber die niedrigsten Dispozinsen zahlen müssen.
Dispozinsen - von Banken oft als "pädagogische Maßnahme" gerechtfertigt, sind teilweise unverschämt hoch. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in einer Untersuchung von Überziehungszinsen, die Finanzhäuser ihren Kunden in Rechnung stellen. Wir haben die Banken mit den besten Konditionen zusammengefasst.

 

Platz 10: Nassauische Sparkasse (7,30 %)

Das Ranking eröffnet die in Wiesbaden ansäßige Nassauische Sparkasse. Hier zahlen Kunden Dispozinsen in Höhe von 7,30 %.

Quelle: Stiftung Warentest (Stand: 16.10.2012), Bild: http://www.naspa.de

Bildquellen: Gunnar Pippel / Shutterstock.com, qvist / Shutterstock.com

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Dow schließt fest -- EU weist Varoufakis' Vorwürfe zu Troika-Kontrolle zurück -- VW ist weltgrößter Autohersteller -- AIXTRON, Gerresheimer im Fokus

Twitter-Umsatz geht steil. Talanx kappt Gewinnziel und beerdigt klassische Lebensversicherung. UPS wird optimistischer. HeidelbergCement und Italcementi sprechen angeblich über Fusion. LVMH legt im ersten Halbjahr zu. Rekord in Nordamerika beflügelt Ford. Pfizer hebt Ausblick an. Putin hält Blatter für nobelpreiswürdig.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?