23.10.2012 16:28
Bewerten
 (0)

BoC bestätigt Leitzinsniveau in Kanada

Leitzinsen
Der Geldpolitische Rat der Bank of Canada in Ottawa entschied auf seiner Sitzung am heutigen Dienstag, das Zinsniveau unverändert zu lassen.
So verharrt der als Leitzins dienende Tagesgeldsatz bei 1,00 Prozent. Marktbeobachter hatten diesen Beschluss bereits im Vorfeld erwartet. Damit blieb das Zinsniveau seit September 2010 unverändert. (23.10.2012/ac/n/m)

Ottawa (www.aktiencheck.de)

Bildquellen: Jim Barber / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- Wall Street geschlossen -- Deutsche Bank dampft Handel mit Gold und Silber ein -- Aufspaltungsforderung - Was Europa von Google will -- Infineon, BASF, Amazon, Google im Fokus

Berlin und Paris für stärkere Regulierung von Internetfirmen. Bundesregierung schließt Anti-Spionage-Vertrag mit Blackberry. Opec befeuert Ölpreisverfall. GDL-Chef zeigt sich kampfbereit. Infineon leidet unter herausforderndem Marktumfeld. E.ON verkauft Spanien-Geschäft für 2,5 Milliarden Euro. Arbeitslosigkeit in Frankreich steigt und steigt. Draghi: EZB zu weiteren Maßnahmen bereit. Inflation in Deutschland weiter im Sinkflug.
20 Dinge, die man für 561 Milliarden Euro kaufen könnte

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wenn Zukunft Gegenwart wird

Umfrage

Der milliardenschwere "Soli" soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Was halten Sie von diesem Vorhaben?

Anzeige