29.01.2013 15:30
Bewerten
 (0)

PROGNOSE/US-Fed-Leitzinsen (30. Januar)

=== Fed-Funds- Zielsatz Änderung Satz

30. Januar* PROGNOSE 0,00 bis 0,25

2008 16. Dezember -1,00 bis -0,75 0,00 bis 0,25 29. Oktober -0,50 1,00 08. Oktober** -0,50 1,50 30. April -0,25 2,00 18. März -0,75 2,25 30. Januar -0,50 3,00 22. Januar -0,75 3,50

2007 11. Dezember -0,25 4,25 31. Oktober -0,25 4,50 18. September -0,50 4,75

2006 29. Juni +0,25 5,25 10. Mai +0,25 5,00 28. März +0,25 4,75 31. Januar +0,25 4,50

2005 13. Dezember +0,25 4,25 01. November +0,25 4,00 20. September +0,25 3,75 09. August +0,25 3,50 30. Juni +0,25 3,25 03. Mai +0,25 3,00 22. März +0,25 2,75 02. Februar +0,25 2,50

2004 14. Dezember +0,25 2,25 10. November +0,25 2,00 21. September +0,25 1,75 10. August +0,25 1,50 30. Juni +0,25 1,25

2003 25. Juni -0,25 1,00

2002 06. November -0,50 1,25

2001 11. Dezember -0,25 1,75 06. November -0,50 2,00 02. Oktober -0,50 2,50 17. September -0,50 3,00 21. August -0,25 3,50 27. Juni -0,25 3,75 15. Mai -0,50 4,00 18. April -0,50 4,50 20. März -0,50 5,00 31. Januar -0,50 5,50 03. Januar -0,50 6,00

2000 16. Mai +0,50 6,50 21. März +0,25 6,00 02. Februar +0,25 5,75 === - * Veröffentlichung: 30. Januar 2013, 20:15 Uhr MEZ

   - ** es handelt sich um eine außerordentliche Zinssenkung im Rahmen

   einer konzertierten Lockerung der Geldpolitik

   - Quelle Daten: Federal Open Market Committee (FOMC)

   - Webseite: www.federalreserve.gov

   Sitzungen des FOMC 2013:

   19.03./20.03.

   30.04./01.05.

   18.06./19.06.

   30.07./31.07.

   17.09./18.09.

   29.10./30.10.

   17.12./18.12.

   DJG/dok

   (END) Dow Jones Newswires

   January 29, 2013 09:00 ET (14:00 GMT)

   Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 09 00 AM EST 01-29-13

Heute im Fokus

DAX schließt fester -- US-Börsen geschlossen -- Ex-VW-Chef Pischetsrieder: 50 Millionen Euro für einen Arbeitstag -- Bayer-Chef sucht Dialog mit Gegnern der Monsanto-Übernahme -- Airbus im Fokus

HNA will Air-France-Caterer kaufen. Warnstreiks bei T-Systems. Neuer Coca-Cola-Getränkeriese geht an die Börse. Audi-Werk steht nach Unwettern unter Wasser - Produktion gestoppt. Brenntag kauft China-Tochter Zhong Yung komplett. Deutsche Pfandbriefbank will Benchmark-Anleihe zurückkaufen.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Vier Aktien für den langfristigen Vermögensaufbau:
In der neuen Ausgabe des Anlegermagazins werden vier Aktien vorgestellt, die sich aus Sicht der Redaktion für den langfristigen Vermögensaufbau eignen. Sicherheit allein war nicht das entscheidende Kriterium. Es ging auch darum, Aktien von Unternehmen auszuwählen, die aufgrund ihrer Wettbewerbsstellung aussichtsreich erscheinen und die dennoch große Wachstumschancen bieten.
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Welche Marke ist die teuerste?
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Die SPD will der Union beim Koalitionsgipfel ein klares Bekenntnis für mehr Lohngleichheit von Frauen und Männern abringen. Wie stehen Sie zu diesem Thema?