03.07.2012 09:38
Bewerten
 (0)

RBA bestätigt Leitzinsniveau in Australien

Canberra (www.aktiencheck.de) - Der neunköpfige Geldpolitische Rat der Reserve Bank of Australia (RBA) hat am Dienstag erwartungsgemäß beschlossen, an seiner Geldpolitik festzuhalten und die als Leitzins dienende Cash Rate unverändert zu lassen.

Somit verharrt der Tagesgeldsatz weiterhin bei 3,50 Prozent. Die Währungshüter halten das Preisniveau angesichts der aktuellen Inflations- und Wachstumsentwicklung für angemessen.

Volkswirte hatten diesen Beschluss im Vorfeld erwartet. Zuletzt war das Zinsniveau im Juni 2012 um 25 Basispunkte gesenkt worden. (03.07.2012/ac/n/m)

Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Heute im Fokus

DAX schließt knapp im Plus -- Dow schließt mit kräftigen Gewinnen -- Deutsche Bank schreibt Millionengewinn -- Alibaba-Aktie bricht nach verfehltem Umsatzziel ein -- Infineon, Apple, Samsung im Fokus

Visa profitiert von gestiegener Kauflaune. Google übertrifft Vorjahresquartal. Amazon macht mit höherem Umsatz weniger Gewinn. US-Mobilfunkauktion endet mit Rekord - Gebote über fast 45 Milliarden Dollar. Wacker-Chemie-CFO ist für 2015 vorsichtig optimistisch.
Hier sollten Sie ihr Geld nicht anlegen!

Hier können Sie ihr Geld anlegen!

Umfrage

Quo vadis Griechenland? Was kommt nach dem Wahlsieg von Alexis Tsipras?