04.12.2012 08:43
Bewerten
 (1)

Australische Notenbank senkt Leitzins auf historisches Tief

Tiefster Stand seit 2009
Die Notenbank Australiens hat ihren Leitzins auf ein historisches Tief gesenkt.
Der Leitzins, zu dem sich die Geschäftsbanken bei der Reserve Bank of Australia (RBA) refinanzieren können, sinkt um 0,25 Punkte auf 3,0 Prozent. Der Zins liegt damit so tief wie zuletzt während der schweren globalen Rezession 2009. Tiefer hatte er zuvor in den 1960er Jahren gelegen.

    Angesichts der schwachen Weltwirtschaft und der Konjunkturabschwächung in vielen Ländern des pazifischen Raums hatten viele Bankvolkswirte mit dem Schritt gerechnet. Nicht zuletzt die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft China ist ein großer Handelspartner Australiens. Dort hat sich das Wachstum spürbar abgeschwächt. Dennoch zeigt sich die australische Wirtschaft immer noch vergleichsweise robust. Mit der Zinssenkung sollen vor allem Investitionen außerhalb des Rohstoffsektors angeregt werden, wie die RBA mitteilte.

SYDNEY (dpa-AFX)

Bildquellen: Ruth Choi / Shutterstock.com, Adrian Matthiassen / Shutterstock.com
InstitutZinssatz
Banka Kovanica1,80%
Banco BNI Europa1,75%
Atlantico Europa1,50%
Novo Banco1,45%
Haitong Bank1,45%
weitere Sparbriefe Zinssätze

Heute im Fokus

DAX fester -- Dow stabil erwartet -- Uniper und Innogy erobern MDAX --- E.ON und RWE-Aktien heben nach BVG-Urteil ab -- Sanofi erwägt Angebot für Actelion

OPEC will weitere Förderstaaten zu Drosselung bewegen: Was bedeutet dies für den Ölpreis? Allianz senkt laufende Verzinsung bei Lebensversicherungen. Airbus muss für Jahresziel im Dezember fast 100 Flugzeuge ausliefern. ifo-Chef warnt vor Gefahr eines italienischen Euro-Austritts.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Zalando - Wie der Online-Händler seine Gewinn­margen kräftig steigern will!
Der Einkauf von Waren im Internet gehört zu den Megatrends des 21. Jahrhunderts. Laut einer Erhebung des Digitalverbands Bitkom shoppen 98% aller Internet-Nutzer inzwischen online, wobei mehr als drei Viertel mehrmals im Monat Produkte über das Internet ordern. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins, warum Zalando zu den Profiteuren dieses Megatrends gehört und wie es seine Gewinnmargen weiter steigern will.
Anlegermagazin kostenlos erhalten
Hobby zum Beruf
Jetzt durchklicken
Welche Aktien besitzt Warren Buffett in seinem Portfolio?
Jetzt durchklicken
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Jetzt durchklicken

Umfrage

Welche Folgen erwarten sie aus dem "No" der Italiener zur Verfassungsreform?