19.04.2013 15:56
Bewerten
 (2)

Weidmann: Leitzins derzeit angemessen - Euro auf Tageshoch

    WASHINGTON (dpa-AFX) - Aussagen von Bundesbankchef Jens Weidmann haben den Euro zum Wochenschluss über die Marke von 1,31 US-Dollar geschoben. Die Leitzinsen liegen derzeit auf einem angemessenen Niveau, sagte der Top-Notenbanker am Freitag in Washington. Die Gemeinschaftswährung kletterte auf ein Tageshoch bei 1,3129 Dollar. Am Mittwochabend waren Zitate von Weidmann in einem Interview des "Wall Street Journals" am Markt als Signal für eine anstehende Zinssenkung der Europäischen Zentralbank interpretiert worden./MNI/hbr/jsl
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Verlust -- Dow schließt leichter -- Staatsanwaltschaft klagt Deutsche Bank-Co-Chef Fitschen an -- Philips mit Gewinnwarnung für 2014 -- Merck im Fokus

Alibaba-Gründer: Brauchen keine heimliche Regierungshilfe. Rocket Internet geht am 9. Oktober an die Börse. IPO: Luxusschuh-Anbieter Jimmy Choo geht an die Börse. EuGH verhandelt am 14. Oktober über OMT. Zalando-Aktie offenbar bei Privatanlegern begehrt. Commerzbank und Software AG investieren in Traxpay.
Diese Aktien sind auf den Verkaufslisten der Experten

Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die umstrittenen Maut-Pläne werden möglicherweise nachgebessert. So soll die Abgabe für Pkw wohl doch nur auf Autobahnen und Bundesstraßen erhoben werden. Wie stehen Sie zu dem Thema.

Anzeige